A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
15.09.2021

Aktuelle Corona-Infos

Kostenloses PCR-Testangebot in allen Landesteststationen

Seit Freitag, dem 10. September 2021, wird das Testangebot in allen Landesteststationen erweitert. Zusätzlich zu den Antigen-Tests werden auch (vorerst) kostenlose PCR-Tests für symptomlose Personen im Rahmen der Testungen angeboten.

Der PCR-Test hat unter anderem den Vorteil, dass er für 72 Stunden ab Abnahme gültig ist und für diesen Zeitraum den Zutritt zu Gastronomie, Veranstaltungen etc. ermöglicht, während gemäß dem von der Bundesregierung verkündeten Stufenplan die Gültigkeitsdauer von Antigen-Tests ab 15. September 2021 nur noch 24 statt bisher 48 Stunden betragen wird.

Für einen PCR-Test ist die Registrierung im COVID-Portal und die Anmeldung über www.vorarlberg.at/vorarlbergtestet erforderlich. „Das Testergebnis liegt in der Regel im Laufe des Folgetags der Probeentnahme vor“, so Rüscher. Es kann dafür jedoch keine Haftung, Gewährleistung oder Garantie übernommen werden, da dies von verschiedenen Faktoren wie Laborkapazitäten und Transportlogistik abhängig ist.

Die Testzeiten an den verschiedenen Standorten:

  • Hohenems, Stadion Herrenried – Hartplatz (Markus-Sittikus-Straße 8)
    Mo – So, 8.30 – 12.15 Uhr und 12.45 – 16.30 Uhr
  • Feldkirch, Schulbrüderheim (Carinagasse 9 – 11)
    Mo – Sa, 9.30 – 11 Uhr und 14.30 Uhr – 18 Uhr
  • Bregenz, Sporthalle Rieden (Untere Burggräflerstraße 11)
    Mo – Sa, 9.30 – 11 Uhr und 14.30 Uhr – 18 Uhr
  • Bludenz, Stadtsaal (Untersteinstraße 6)
    Mo – Sa, 9.30 – 11 Uhr und 14.30 Uhr – 18 Uhr
  • Bregenzerwald, Sicherheitszentrum Bezau (Platz 639)
    Mo – Sa, 9.30 – 11 Uhr und 14.30 Uhr – 18 Uhr
  • Montafon, Kulturbühne Schruns (Batloggstraße 24)
    Mo – Sa, 9.30 – 11 Uhr und 14.30 Uhr – 18 Uhr
  • Kleinwalsertal, Walserhaus Hirschegg (Walserstraße 264)
    Mo, 16.30 – 19 Uhr; Di/Do/Fr, 10 – 12 Uhr und 14.30 – 18 Uhr; Sa 8 – 12 Uhr und 14.30 – 16 Uhr

Kostenlose Corona-Schutzimpfung

Weiterhin appelliert Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher jedoch an die Bevölkerung, die kostenlose COVID-19-Schutzimpfung in Anspruch zu nehmen. Weitere Informationen hierzu und alles zur Anmeldung finden Sie unter www.vorarlberg.at/vorarlbergimpft!

Die Hohenemser Hausärzte impfen in den Ordinationen. Eine Anmeldung ist über die Plattform des Landes möglich. Dort dann einfach den Arzt und das Datum auswählen: https://impfung.lwz-vorarlberg.at/GesundheitVaccinate/Covid/Form. Geimpft wird mit dem Impfstoff von BioNTEch Pfizer.

Nützliche Informationen rund ums Impfen sind auf den Seiten des Landes unter www.vorarlberg.at/vorarlbergimpft erhältlich, darüber hinaus unter www.1450-vorarlberg.at sowie unter www.rund-ums-impfen.at!

Corona: Stufenplan für den Herbst

Die Bundesregierung hat vergangene Woche ihren Corona-Stufenplan für den Herbst bekanntgegeben, der seit Mittwoch, dem 15. September 2021 gilt.

Stufe 1 (ab 10 % Intensivbelegung – 200 Betten)

  • Antigen-Tests nur noch 24 Stunden gültig
  • 3-G-Regel bei Veranstaltungen ab 25 Personen
  • FFP2-Maskenpflicht dort, wo derzeit Mund-Nasen-Schutz gilt.
  • FFP2-Maskenpflicht für Ungeimpfte im Handel (für alle anderen wird das empfohlen)

Stufe 2 (ab 15 % Intensivbelegung – 300 Betten)

  • Zutritt zu Nachtgastronomie und Veranstaltungen mit mehr als 500 Personen ohne zugewiesene Sitzplätze nur für Geimpfte und Genesene.
  • Antigen-Wohnzimmertest ist nicht mehr als Nachweis gültig.

Stufe 3 (ab 20 % Intensivbelegung – 400 Betten)

  • Nachweis einer Immunisierung (geimpft/genesen) oder ein negativer PCR-Test überall, wo die 3-G- Regel gilt.

Stand: Dienstag, 14. September 2021, 12 Uhr

Weitere Informationen finden Sie laufend aktualisiert auf der Website des Sozialministeriums unter diesem Link.