A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
22.06.2020

„Begegnungen Sommer 2020“ – Collini Lehrlinge gehen voran!

„Begegnungen Sommer 2020“ – Collini Lehrlinge gehen voran!
„Begegnungen Sommer 2020“ – Collini Lehrlinge gehen voran!

Die Firma Collini hat eine lange Tradition der Förderung von Kultur in der Stadt und in der Lehrlingsarbeit. Am 5. Mai 2020 gab es dazu in der Sachs-Fabrik am Collini-Areal einen intensiven Gedankenaustausch zwischen Vertretern namhafter Vorarlberger Unternehmen und Kulturschaffenden.

Daraus entstanden ist die Initiative „Begegnungen Sommer 2020“. Das Ziel ist einfach: das soziale Leben wieder hochfahren, Raum schaffen für das Zusammenkommen und damit ein Zeichen setzen – für die Normalität!

Am kommenden Freitag, dem 26. Juni 2020, geht Collini bereits mit gutem Beispiel voran: „Wir haben uns kurzfristig entschieden, die Abschlussaufführung unseres Lehrlingsworkshops ‚Bewegung-Körper-Stimme‘ mit dem Tanzpädagogen Martin Baumgartner der Öffentlichkeit zugänglich zu machen“, so Collini-Geschäftsführer Günther Reis. Um 18 Uhr startet die Veranstaltung im Obergeschoss der Sachs-Fabrik. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Unmittelbar anschließend beginnt um 19 Uhr im Erdgeschoss der Hohenemser Künstler Lorenz Helfer damit, ein „Kunstwerk für die Endlichkeit“ zu schaffen. Der Direktor des Jüdischen Museums Hanno Loewy spricht einführende Worte dazu. In den folgenden fünf Wochen bis 1. August 2020 wird der Künstler eine Innenwand in der Sachs-Fabrik bemalen. Jeweils montags und donnerstags von 10 bis 15 Uhr ist jeder eingeladen, mit dem Künstler in Dialog zu treten – und so quasi Eingang in sein Kunstwerk zu finden.