A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
06.10.2020

Was bedeuten „gelbe Bodenmarkierungen“?

Entlang der Spielerstraße wurden im Zuge der Eröffnung der neuen VS Schwefel „gelbe Bodenmarkierungen“ angebracht.

Viele werden sie vermutlich schon entdeckt haben: die neuen, „gelben Bodenmarkierungen“ in der Spielerstraße. Doch wissen Sie auch, was diese bedeuten?

Obwohl sie bereits seit 2011 in der Straßenverkehrsordnung wieder fix verankert sind, macht sich bei vielen Autofahrern angesichts der „gelben Bodenmarkierungen“ Verwirrung breit. Wir klären auf:

  • Durchgehende gelbe Linien bedeuten, dass das Halten und das Parken verboten ist.
  • Bei unterbrochenen Linien darf man halten oder eine Ladetätigkeit ausführen, nicht aber parken.
  • Die Linien befinden sich am Fahrbahnrand oder auf dem Randstein, nahe dem Fahrbahnrand.
  • Wenn sie mit Schnee bedeckt sind, gelten sie nicht.

Quelle: ÖAMTC