A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
16.06.2020

Stellenausschreibung: Leitung einer Kinderbetreuungseinrichtung

Die Stadt Hohenems sucht ab August 2020 eine engagierte

Leitung einer Kinderbetreuungseinrichtung (M/W)

in Teil- oder Vollzeit (75 – 100%).

Die Stadt Hohenems versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb für ihre Kundinnen und Kunden sowie ihre rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die vielfältigen und abwechslungsreichen Anliegen der Bürgerinnen und Bürger tätig sind. Wertschätzung und vertrauensvolle Zusammenarbeit werden bei der Stadt Hohenems gelebt. Es erwarten Sie außerdem ein motiviertes und inspirierendes Arbeitsumfeld u. v. m.                                                                                    .

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Führung eines Teams mit bis zu 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
  • Umsetzung der pädagogischen Konzeptionen und Durchführung der Angebote.
  • Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes.
  • Erstellung des Organisationskonzeptes und der Dienstpläne.
  • Erstellung der Langzeit- und Tagesplanung in Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
  • Bildung, Erziehung und Betreuung (Pädagogische Arbeit) von Kindern im Alter zwischen 3 und 6 Jahren.
  • Regelmäßige Beobachtungen der Kinder.
  • Verantwortliche Elternarbeit.
  • Erledigung von administrativen und organisatorischen Aufgaben.

Ihr Profil

  • Neben Ihrer fundierten fachlichen Spezialisierungsausbildung über Schloss Hofen ist die Fortbildung „Aufbaulehrgang Pädagogische Fachkraft“ ebenfalls über Schloss Hofen die ideale Ergänzung.
  • Sie bringen mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer Kinderbetreuungseinrichtung mit.
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich, engagiert und bringen Ihre Kreativität ein.
  • Sie sind teamfähig, offen für Neues und zuverlässig.
  • Sie besitzen Empathie und eine gute Kommunikationsfähigkeit.

Unser Angebot an Sie

  • ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsumfeld.
  • leistungsgerechte Entlohnung nach dem Vlbg. Gemeindeangestelltengesetz 2005 unter Anrechnung von berufsrelevanten Vordienstzeiten.
  • eine Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis nach einem Beschäftigungsjahr.

Interessiert?

  • Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis per E-Mail mit den üblichen Unterlagen und der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrem möglichen Eintrittstermin an E-Mail bewerbung@hohenems.at.  
  • Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von Frau Nicole Weirather, Kindergartenreferat, Tel. 05576/7101-1242 oder Frau Sigrid Dieing, Personalservice, Tel. 05576/7101-1214.

Hinweis:
Im Laufe des Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten bei der Stadt Hohenems elektronisch erfasst und verarbeitet. Falls Ihre Bewerbung erfolglos verläuft, werden Ihre Daten für eine allfällige spätere Einstellung für die Dauer von maximal drei Jahren evident gehalten. Möchten Sie, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, kontaktieren Sie uns unter E-Mail bewerbung@hohenems.at mit dem Betreff: Datenwiderruf.