A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
26.08.2020

Erfolgreicher zweiter Tour-Stopp für Maximilian Taucher

Maximilian Taucher

Am vergangenen Wochenende fand in St. Pölten das zweite von insgesamt drei Turnieren der „Austrian Wheelchair Tennis Tour“ statt.

In einem stark besetzten Teilnehmerfeld musste sich der junge Hohenemser Maximilian Taucher in der zweiten Runde dem späteren Turniersieger geschlagen geben.
Im darauffolgenden Consolation-Bewerb konnte er sich jedoch ins Finale spielen, wodurch am Ende ein hervorragender fünfter Gesamtrang stand.
Im Doppel erreichte Maximilian mit seinem Partner Josef Riegler (Nr. 3 in Österreich) den zweiten Platz.
Nun heißt es für Maximilian wieder hart zu trainieren, um für den letzten Tour-Stop in Bad Ischl am 19. und 20. September 2020 gut vorzubereitet zu sein.