A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
13.10.2020

Männerrunde St. Karl

Männerrunde

Einmal monatlich trifft sich die Männerrunde St. Karl zum gemütlichen Beisammensein und zum Gespräch.

Dabei stehen folgende Themen auf dem Programm:

  • Gespräche über Bibelthemen und Umlegung sowie Anwendung in der heutigen Zeit.
  • Gespräche der Meinungsvielfalt.
  • Offene und ehrliche Gespräche zu Männerthemen.
  • Beisammensein mit gemütlichem Ausklang.

Hintergrund der Männerrunde

„Achten wir manchmal auf unsere innere Stimme? Manchmal sagt sie einfach: ‚Jetzt!‘. Könnten dann nicht unter anderem Befürchtungen, Zukunftsängste, Sorgen etc. erwachen? Wo gibt es da Halt bei und in diesen Gedanken? Könnte man diese Negative nicht einfach mit Seife und Bürste abwaschen, damit wieder die Schönheit zum Vorschein kommt? Einfach das Schöne und Gute in meiner Umgebung sehen? Heißt es da nicht: ‚und er sah, dass es gut war‘? Oder fordert uns die Stimme zum Suchen auf, in einem Moment der Stille, in der Erfahrung genauer in sich hineinzuhören? Einmal weg vom Getöse des Alltags, weg von Manipulationen und Werbung ohne Ende – und heißt es nicht auch letztendlich: ‚Wer suchet, der findet‘?

In diesem Zustand, eine wichtige Zeit im Leben eines jeden Einzelnen, und der Erkenntnis, wäre es doch heilsam, einen Dank zum Himmel zu schicken. Doch schnell kehrt der Alltag wieder zurück, gleich einem Labyrinth nahe der Mitte – und dann wieder weit weg vom Eigentlichen. Vielleicht ist das ‚weit weg‘ auch einem Scheitern gleich, einer auch nicht zu unterschätzenden Wirkung, die zum Neuanfang führt. Vielleicht ist hier auch eine Tröstung heilsam, die die Seele wieder aufhellt und aufheitern kann. Gespräche, Worte der Aufmunterung und das Getragensein in einer Mitte und letztlich das Vertrauen auf ‚Ihn‘ – die Mitte. Dies und vieles mehr sind die Themen und Anliegen unseres Denkens und unserer Kommunikation“, heißt es in der Beschreibung der Männerrunde.

Anmeldungen und Auskünfte erhalten Interessierte unter Tel. 0664/73821245 oder im Pfarrbüro.