A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
22.01.2020

Kundmachung

Verordnung der Stadt Hohenems über die Änderung des Flächenwidmungsplanes:

Gemäß § 23 in Verbindung mit § 21 Raumplanungsgesetz, LGBl. Nr. 39/1996 idgF, wird verordnet:

Auf Grund des Beschlusses der Stadtvertretung vom 5.11.2019 und Genehmigung der Vorarlberger Landesregierung vom 19.12.2019, ZI. VIIa-50.030.38-5//-418, wird der Flächenwidmungsplan der Stadt Hohenems entsprechend der Planbeilage, Plan-ZI. h.031.2-8/2019 vom 2.7.2019, wie folgt geändert:

GST-NR 8952, GB 92004 Hohenems, von „Verkehrsfläche Straßen“ auf „Baufläche-Mischgebiet“ (befristet), Folgewidmung: „Bauerwartungsfläche-Mischgebiet“ im Ausmaß von 1.478 m2.

Der Flächenwidmungsplan liegt im Stadtbauamt während den Öffnungszeiten (Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 und 13.30 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr) zur allgemeinen Einsichtnahme auf.

Diese Verordnung tritt mit Beginn des auf die Kundmachung folgenden Tages in Kraft.