A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
14.07.2020

Klangschmiede am Schwefelberg

Klangschmiede am Schwefelberg

Am Sonntag, dem 19. Juli 2020, spielt die Bürgermusik Hohenems nach der COVID-Pause am Schwefelberg einen Frühschoppen und auch die Klangschmiede der Bürgermusik ist mit dabei.

Normalerweise wird im Mai ein Tag der offenen Tür für alle Kinder und Interessierten veranstaltet. Die Bürgermusik unterstützt bei der Auswahl des richtigen Instruments und bietet im Rahmen ihrer Möglichkeit ein Leihinstrument an.

Schon nach einem Jahr Instrumentalunterricht an der tonart Musikschule können Neueinsteiger dann bei den „Melodiemonsterle“ mitmusizieren. Nach weiteren ein bis zwei Jahren kommt man dann zur Jugendmusik „Klangschmiede“.

Das Musizieren in der Gruppe ist eine gute Ergänzung zum Einzelunterricht in der Musikschule und zugleich eine Vorbereitung für das spätere Mitwirken bei der „großen Musik“. Natürlich kommen bei der Jungmusik auch der Spaß und gesellschaftliche Aktivitäten nicht zu kurz. Am besten gleich jetzt die Möglichkeit nutzen und beim Frühschoppen über das Erlernen eines Instruments informieren.

Interessierte, die ein Instrument erlernen möchten, können sich auch gerne schon vorab per E-Mail an jugend@buergemusik-hohenems.at oder unter Tel. 0660/1626992 mit Isabella Ender und dem Jugendteam in Verbindung setzen oder einfach auf einer Probe der Jugendmusik vorbeikommen.
Probentermine der Jugend sind immer donnerstags von 18 bis 19 Uhr. Ebenfalls am Donnerstag, von 17 bis 18 Uhr, probt die Minimusik.

Weitere Termine sind unter www.buergermusik-hohenems.at zu finden!