A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
20.04.2020

ein m2 KUNSTraum in Hohenems

Günther Blenke mit Tochter Mona (Foto: Dieter Heidegger)

Günther Blenke als Initiator und Erstausteller: Mitten im Stadtzentrum und doch leicht versteckt, wurde am vergangenen Samstag, dem 18. April 2020, im Stillen und ohne viel Tam-Tam, ein neuer Kunstraum geschaffen: ein m2 KUNST.

Eine private Initiative ermöglicht es Künstlern, eines ihrer Objekte für jeweils drei Monate auszustellen: Dazu wird am Emsbach in Hohenems ein m2 KUNSTraum zur Verfügung gestellt. Die Initiative ist offen für jede Kunstform, die Ausstellungsfläche ist im Freien.

Der Quadratmeter befindet sich direkt am Emsbach vor einem kleinen, markanten Häuschen, welches bis vor kurzem als Wohnung diente und nun von einem Unternehmer als Büro genutzt wird.

Erster Aussteller ist der Initiator Günther Blenke selbst. Seine Skulptur trägt den Titel „GANOS“ und nimmt Bezug auf die aktuelle Lebens-Situation.

Aufruf: KUNST-Infizierte meldet euch!

Interessierte Künstler melden sich mit ihrer Bewerbung oder mit Fragen einfach bei Günther Blenke, Tel. 0664/3536715 oder E-Mail g.blenke@hotmail.com!

Weitere Infos unter www.facebook.com/einm2KUNST