A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
14.07.2020

„Stadtgeflüster“: das Besondere zu Hause entdecken

„Stadtgeflüster“: das Besondere zu Hause entdecken

Stadtführungen rücken die vertraute Umgebung in ein neues Licht: am Samstag, dem 18. Juli 2020, von 10 bis 18 Uhr laden Vorarlbergs „AustriaGuides“ als „Stadtflüsterer“ zu Perspektivwechseln ein – zu kurzen Rundgängen, kostenlos und in kleinen Gruppen, die ganz besondere Blickwinkel auf das vermeintlich Vertraute eröffnen.

Dabei kann aus 54 Kurzführungen (à 20 Minuten) in Bregenz, Dornbirn, Hohenems, Feldkirch, Bludenz sowie St. Nikolaus in Bludesch eine ganz individuelle „Tour de Kultur“ kombiniert werden.

Informationen zur Veranstaltung bietet auch die App „Events Vorarlberg“ – erhältlich im Google Play Store und iTunes App Store.

In Hohenems stehen folgende Themenbereiche zur Auswahl:

  • 14 Uhr: Die Villen der Familie Rosenthal in Hohenems, Treffpunkt: Schubertiade-Büro, mit Sylvia Wolf-Hämmerle
  • 14.45 Uhr: Die Hohenemser Renaissance, Treffpunkt: Nibelungenbrunnen vor dem Palast, Karl Dörler
  • 15.30 Uhr: Die Villen der Familie Rosenthal in Hohenems, Treffpunkt: Schubertiade-Büro, Sylvia Wolf-Hämmerle
  • 16.15 Uhr: Auf der Spur von alten und jungen Symbolen, Treffpunkt: Nibelungenbrunnen vor dem Palast, Sabine Spiegel