A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
03.08.2020

4 Posaunen – 4 Stationen: Tetrapol Posaunenquartett

Foto: Tetrapol Posaunenquartett

Am Freitag, dem 7. August 2020, um 18.30 steigt ein ganz besonderes Highlight im Jüdischen Viertel.

Unter freiem Himmel präsentieren die Musiker des „Tetrapol Posaunenquartetts“ eine musikalische Reise rund um die Klangwelt ihrer Instrumente. Musik von Praetorius, Haydn, Rossini, Strauß, Sparke, Freddie Mercury und vielen mehr.

Die Stationen: Salomon-Sulzer-Platz (Jüdisches Viertel) – Vorplatz Pfarrkirche St. Karl – „Löwenbar“ – „Vorkoster“.
Bei schlechtem Wetter findet das Konzert bei freiem Eintritt im Salomon-Sulzer-Saal statt.

Bitte die geltenden COVID-19-Bestimmungen vor Ort beachten und den Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen!

Foto: Tetrapol Posaunenquartett