A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
24.03.2020

Mehrsprachige Informationen zum Corona-Virus

Mehrsprachige Informationen

Der Verein okay.zusammen.leben bietet auf seiner Website auch mehrsprachige Informationen zum Corona-Virus an. Folgen Sie diesem Link.

ÖIF–HOTLINE. Telefonische Auskunft in Ihrer Herkunftssprache

Für Informationen zur Eindämmung des Coronavirus in verschiedenen Sprachen stehen die Mitarbeiterdes Österreichischen Integrationsfonds von Montag bis Donnerstag, von 10 bis 14 Uhr sowie am Freitag von 9 bis 13 Uhr unter Tel. 01/715-1051-411 zur Verfügung!

Sprachen (Stand: 24.3.2020): Arabisch / B/K/S / Englisch / Farsi / Französisch / Rumänisch / Somali / Türkisch. Das Sprachenangebot wird laufend erweitert.

Der österreichische Integrationsfonds hat Informationsvideos in einer Reihe von Sprachen produziert, die laufend online gestellt werden. Darin werden den Zusehern die wichtigsten Vorsichtsmaßnahmen und Verhaltensregeln rund um das Coronavirus in ihren Muttersprachen erklärt. Folgen Sie diesem Link.

Unter diesem Link finden Sie Hinweise und Ideen zur Weitergabe der Information in verschiedenen Netzwerken.

Hinweise auf weitere mehrsprachige Informationsangebote werden unter E-Mail office@okay-line.at gerne entgegengenommen.