A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
14.07.2020

Aktivsommer 2020

Aktivsommer 2020

In der letzten Schulwoche haben sich 262 Kinder für das Hohenemser Aktivsommer-Programm angemeldet, 44 Kinder sind derzeit auf der Warteliste.

Vereinzelt gibt es noch Plätze für die man sich noch online anmelden kann: im Besonderen für die Kurse „Ultimate Frisbee“ am 10.8., Badminton am 13.8. und für die Fahrradwerkstatt am 27.8.2020.

Digitaler Aktivsommerkalender

Ab dem 19. Juli 2020 werden regelmäßig Filmclips und Links auf www.hohenems.at gepostet. Besuchen Sie auch den Youtube-Kanal www.youtube.com/stadthohenems, wo fortlaufend aktuelle Clips zum Aktivsommer erscheinen werden.

Fünf Filmclips begleiten den Aktivsommer: Otto (die Handpuppe) im Gespräch mit bekannten Persönlichkeiten wie Bürgermeister Dieter Egger und Stadträtin Angelika Benzer, gestaltet von Carina Mathis und Sabine Bader.

Die ersten zwei Filmclips können am Sonntag, dem 19. Juli 2020, vor Aktivsommerstart bereits angesehen werden.

Aktivsommer-Smiley

Die freundlichen Sommergrüße, die uns diesen Aktivsommer begleiten, nämlich durch einen Smiley aus einem gesägten Metallstück, wurden gestaltet von Künstler Günther Blenke und Grafiker Sandro Scherling.

Günther Blenke bietet seit dem Jahr 2014 Workshops zum Thema „Arbeiten mit Metall“ im Aktivsommer an – somit lädt er in diesem Jahr bereits zum 7. Mal in sein Atelier im Kästlepark ein.

Das kleine, aus Metallteilen hergestellte Kunstwerk, das auch Bezug zu Dingen herstellt, die Kinder in Workshops kreieren, wird während des Aktivsommers als Postkarte verteilt und kostenlos aufgelegt.

Der Smiley steckt an – mit kindlicher Fröhlichkeit – und suggeriert einen unbeschwerten, warmen, unterhaltsamen Sommer, den wir hiermit allen Kindern, Familien und den Künstlern herzlichst wünschen!