A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
02.04.2020

Fake-News & Gerüchte!

Corona-Hotline

Liebe Hohenemserinnen und Hohenemser!

Es ist eine Zeit großer Unsicherheit und verständlicher Ängste. Jeder sucht nach Antworten. Das ist auch eine Zeit, in der Gerüchte und Falschinformationen Hochkonjunktur haben. Diese geben aber keine Antworten, sondern verunsichern noch mehr. Zwei aktuelle Beispiele, mit denen ich gerade konfrontiert wurde:

1. Es ging das Gerücht um, dass Hohenems bald unter Quarantäne gestellt wird. Völlig haltlos. Faktum ist, dass wir in Hohenems bis dato insgesamt 14 positiv getestete Personen haben, 2 davon bereits wieder genesen. Übrigens im Bezirk der absolut niedrigste Wert.

2. Es wurde das Gerücht verbreitet, das LKH Hohenems sei mit Corona-Patienten voll besetzt. Ebenfalls falsch. Derzeit sind insgesamt 51 Patienten hospitalisiert, davon 12 auf der Intensivstation. Genügend Kapazitäten vorhanden.

Ich bitte euch deshalb, holt euch Informationen von offizieller Seite. Wir haben extra eine Hotline unter Tel. 05576/7101-1130 eingerichtet, die Fragen beantwortet und auch gerne hilft.

Bleibt gesund!

Eurer Bürgermeister
Dieter Egger

Beziehen Sie Ihre Informationen bitte ausschließlich von offiziellen Kanälen: