A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

e5 2020

Entwicklung des Spirkenhochmoores nach der Renaturierungsmaßnahme 2019

Im Zuge der Renaturierungsmaßnahme im November 2019 werden nun die Entwicklungen des Hohenemser Hochmoores Schollenschopf in einem fünfjährigen Monitoring ausführlich dokumentiert und jährlich in einem Zwischenbericht festgehalten. Der Endbericht wird dann 2024 publiziert. ...

» Mehr Information
v. l. Bürgermeister Dieter Egger, Saskia Amann, Teresa Brunner und Anna Ober (VN), Umweltstadtrat Gerhard Stoppel

Beim Klimaschutzpreis steht umweltbewusstes Handeln im Vordergrund. Mit dem Renaturierungsprojekt des Spirkenhochmoores Schollenschopf konnte sich die Stadt Hohenems in der Kategorie „Gemeinden und Öffentlichkeit“ einen Preis sichern. Corona-bedingt wurde der Preis nun verspätet, ...

» Mehr Information
Auch im Brockenhaus der Lebenshilfe in Lochau wird der Inhalt der „Re-Use-Boxen“ günstig wieder verkauft.

Die Zeit vor Weihnachten und Neujahr ist die perfekte Zeit, um zuhause aufzuräumen und dabei sogar noch Gutes zu tun. Wie das geht? „Re-Use-Box“ im Altstoffsammelzentrum (ASZ) holen, gut erhaltene und funktionierende Elektrogeräte und Haushaltsgegenstände darin sammeln und ...

» Mehr Information
Der Autobahnkreisverkehr wird neu bepflanzt.

Die Stadt Hohenems hat sich dazu entschieden, die Grünflächen der beiden Kreisverkehre – bei der Autobahnabfahrt und beim Hornbach – insektenfreundlich und optisch ansprechend zu gestalten. Der Kreisverkehr bei der Autobahnabfahrt Hohenems ist eine prominente Ortseinfahrt ...

» Mehr Information
Alle Ticketinfos unter www.vmobil.at!

Der neue Fahrplan, gültig ab Sonntag, 13.12.2020, bringt einige Änderungen mit sich. Wie jedes Jahr gibt es Anpassungen im Minutenbereich in ganz Vorarlberg. L22 umsteigefrei von Dornbirn weiter mit der L22gDamit die Fahrt noch bequemer wird, haben wir nun ...

» Mehr Information
Bike&Ride-Anlage gesperrt

Die Bike&Ride-Anlage am Bahnhof Hohenems (Bahnhofvorplatz) wird adaptiert. Ab Donnerstag, 26.11.2020 bis inkl. Donnerstag, 31.12.2020, ist die Anlage deshalb teilweise gesperrt. Es wird darum gebeten, alle Fahrräder zu entfernen!

» Mehr Information
v. l. Bürgermeister Dieter Egger, Umweltreferentin Saskia Amann, Umweltstadtrat Gerhard Stoppel

Beim Klimaschutzpreis steht umweltbewusstes Handeln im Vordergrund. Mit dem Renaturierungsprojekt des Spirkenhochmoores Schollenschopf konnte sich die Stadt Hohenems in der Kategorie „Gemeinden und Öffentlichkeit“ einen Preis sichern. Durch die Renaturierung kann der CO2-Speicher ...

» Mehr Information
Klimaschutzpreis

Auf Initiative der Vorarlberger Nachrichten sowie der Partner Österreichische Post, Hypo Vorarlberg, illwerke vkw und Wirtschaftskammer Vorarlberg wird erneut der VN-Klimaschutzpreis verliehen.  Angesichts der drängenden Klimaproblematik ist die Auszeichnung und Förderung ...

» Mehr Information
Das Hohenemser Hochmoor Schollenschopf

Am Sonntag, dem 22. November 2020, um 16.30 Uhr gibt es auf ORF 2 im Rahmen der Reihe „Erlebnis Österreich“ eine ganz besondere Dokumentation zu sehen. Denn Vorarlberg ist nicht nur ein Land der Berge und Seen, sondern auch ein Land der Moore. Über 1.500 Moore und Teilmoore, ...

» Mehr Information
Alle Ticketinfos unter www.vmobil.at!

Das Land und der Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) haben am Montag, dem 16. November 2020, vereinbart, das gesamte Angebot im öffentlichen Verkehr in Vorarlberg während des zweiten Lockdowns zur Gänze aufrechtzuerhalten. Pendler und Schüler können sich weiterhin auf Bus und ...

» Mehr Information
Das Hohenemser Hochmoor Schollenschopf

Am Sonntag, dem 22. November 2020, um 16.30 Uhr gibt es auf ORF 2 im Rahmen der Reihe „Erlebnis Österreich“ eine ganz besondere Dokumentation zu sehen. Denn Vorarlberg ist nicht nur ein Land der Berge und Seen, sondern auch ein Land der Moore. Über 1.500 Moore und Teilmoore, ...

» Mehr Information
E-Mobilität im BSBZ

Am Mittwoch, dem 21. Oktober 2020, konnten sich die Schüler des Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrums bei Workshops und Testaktionen mit dem Thema Elektromobilität auf spannende Art und Weise auseinander setzen! Organisiert wurde die Aktion vom Energieinstitut Vorarlberg und ...

» Mehr Information
VMOBIL-Radboxen in Hohenems

Das seit einigen Wochen bestehende Angebot am Hohenemser Bahnhof macht es noch attraktiver und einfacher, per Fahrrad und öffentlichem Verkehr unterwegs zu sein. Ein neues Video erklärt die Benutzung. Was sind die VMOBIL-Radboxen? Sichere, geschützte und fix reservierbare ...

» Mehr Information
Energiesparcheck

Geschulte Freiwillige der Caritas Vorarlberg und ein Energieberater des Energieinstituts Vorarlberg besuchen Sie und zeigen, wie Sie bei Strom, Heizung und Wasser Geld sparen können. Neben praktischen Tipps erhalten Sie bei Bedarf auch ein Paket mit Energiesparartikeln: LED-Lampen, Wasserkocher, ...

» Mehr Information
v. l. Bürgermeister Dieter Egger, Stadtplaner Daniel Latzer, Stadtrat Markus Klien

Ein neues Angebot am Hohenemser Bahnhof macht es noch attraktiver und einfacher, per Fahrrad und öffentlichem Verkehr unterwegs zu sein. Was sind die VMOBIL-Radboxen? Sichere, geschützte und fix reservierbare Abstellplätze für das eigene Fahrrad! Ausgestattet ...

» Mehr Information
Bahnhof

Mit der Vorverlegung der Sperrstunde auf 22 Uhr und dem sich dadurch verändernden Mobilitätsbedarf reagiert der Verkehrsverbund Vorarlberg mit Anpassungen in der Nacht. Diese Maßnahmen betreffen ausgewählte Linien, der Großteil des Angebots in den Abend- und frühen ...

» Mehr Information
Neue Beschilderung am Besuchersteg Schollenschopf

Eine neue Beschilderung beim Spirkenhochmoor Schollenschopf soll die Besucher einladen, mehr über die Renaturierung im Spirkenhochmoor, aber auch über Moore und diese sensiblen Gebiete zu erfahren und den Naturraum somit erlebbar zu machen. Ein Jahr nach der Renaturierung hat sich ...

» Mehr Information
Bahnhof Hohenems

Im Rahmen des im Juni geschnürten Familienpakets des Landes fahren Großeltern mit ihren Enkelkindern zum ermäßigten Familienpass-Tarif Bus und Bahn in ganz Vorarlberg. Darin enthalten war erstmalig ein ermäßigter VVV-Tarif für Großeltern, wenn sie ...

» Mehr Information
Fahrradputz-Aktion

Am kommenden Donnerstag, dem 1. Oktober 2020, bietet die Stadt Hohenems von 8.30 bis 13 Uhr wieder eine Fahrradputz-Aktion für alle Fahrradbegeisterten beim Wochenmarkt am Schlossplatz an. Die von der Stadt Hohenems organisierte Fahrradputzaktion durch die Firma Integra ist für alle ...

» Mehr Information
Weitere Informationen auf www.abfallv.at!

Re-Use ist angesagt: Ein Fünftel aller Vorarlberger Haushalte hat sich in diesem Jahr einen gebrauchten Haushaltsartikel aus der Re-Use-Sammlung besorgt, jeder 100. Haushalt ein noch gebrauchsfähiges Elektrogerät. Die Nachfrage ist noch immer groß. Die Re-Use-Sammeltage ...

» Mehr Information

Wegen Arbeiten an der Bahninfrastruktur ist der Abschnitt zwischen Götzis und Hohenems von 24. September bis 20. November 2020 nur eingleisig befahrbar. Im Frühverkehr hat dies den Ausfall einer S-Bahn zur Folge. Bei den REX- und S-Bahn-Zügen kann es deshalb zu Verspätungen kommen. Zugverbindung ...

» Mehr Information
earthnight

Ähnlich wie beim „Earth Day“ gibt es nun erstmalig auch die „Earth Night“. Der Unterschied besteht darin, dass heute, am 17. September 2020, ab 22 Uhr die ganze Nacht über das Außenlicht reduziert bzw. ausgeschalten wird. Zeit also, mit der „Earth ...

» Mehr Information
Mobilwoche

Am vergangenen Donnerstag, dem 10. September 2020, war das Hohenemser e5-Team am Wochenmarkt und informierte über aktuelle und kommende Projekte. Folgende Aktionen konnten am Markt selbst umgesetzt werden: 43 Fahrräder wurden von der Firma Integra gewaschen und wieder ...

» Mehr Information
Verpackungsfrei Einkaufen mit der Stempelpass-Aktion

Der Weltladen Hohenems ist nun auch beim verpackungsfreien Einkaufen dabei. Plastik und Einwegmüll vermeiden geht im Alltag nämlich mit praktischen Alternativen. Von der robusten Jausenbox über Kupfertrinkflaschen, leichtem Bambusgeschirr, Besteck und Strohhalmen aus Bambus, ...

» Mehr Information
Schulbus-Fahrplan

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, ein neues Schuljahr hat wiederum begonnen, dieses Jahr sogar mit einer nagelneuen Volksschule! Aus diesem Grund hat sich auch der Schulbusfahrplan etwas geändert. Als wichtigste Neuerung fährt jetzt der Schülerkurs Linie ...

» Mehr Information
Mach mit bei der Vorarlberger MOBILWoche!

Am Donnerstag, dem 10. September 2020, wartet das e5-Team Hohenems mit einem tollen Programm am Wochenmarkt auf: Glücksrad mit tollen Preisen, Klimabohne mit frischem Kaffee, Integra mit der Fahrradputzaktion, Falt- und Lastenrad Testaktion und für die Fahrradfahrer unter uns eine ...

» Mehr Information
„Die Aktion lief bestens an“, erzählt Michaela Schatz von der gleichnamigen Metzgerei.

Wer beim Einkaufen auf unnötiges Verpackungsmaterial verzichtet, tut der Umwelt Gutes – und sichert sich in Hohenems dabei künftig noch Einkaufsgutscheine – mit einem neuen Stempelpass! Hohenems hat sich als zertifizierte e5-Gemeinde der größtmöglichen ...

» Mehr Information
Mach mit bei der Vorarlberger MOBILWoche!

Für nur 14 Euro sieben Tage mit Bus und Bahn im Ländle unterwegs sein, CARUSO Carsharing testen und beim MOBILWochen-Gewinnspiel mit etwas Glück attraktive Preise gewinnen: bei der Vorarlberg MOBILWoche von Samstag, dem 5. bis Sonntag, dem 13. September 2020. Mit Bus und Bahn ...

» Mehr Information
Energieberatung 24.08.2020
Foto: Markus Gmeiner, Energieinstitut Vorarlberg

Durch Energieeffizienz bares Geld sparen? Ihre Gemeinde macht´s möglich – jetzt kostenlose Vor-Ort-Beratung nutzen! Den e5-Gemeinden Altach, Götzis, Koblach, Mäder und der Stadt Hohenems sind Energieeffizienz und Klimaschutz Herzensangelegenheiten. Daher bieten wir ...

» Mehr Information
Rund 40 Interessierte folgten der Einladung zur Exkursion.

Die Biotopexkursion „Wildbienen und andere Insekten“ am vergangenen Samstag lockte rund 40 Interessierte ins Hohenemser Ried. Referent Timo Kopf, anerkannter Wildbienenexperte, führte die Teilnehmer durch Streuwiesen und dynamische Strukturelemente und zeigte auf, wie viel ...

» Mehr Information
Bürgermeister Dieter Egger und ÖAMTC-Direktor Michael Kubesch freuen sich über die hohe Radler-Frequenz an der Station in den Rheinauen (Foto: ÖAMTC).

„Radfahren boomt und die Stadt Hohenems trägt diesem Trend durch ein eigenes Aktionsprogramm Rechnung. Es wurden schon in den vergangenen Jahren immer wieder Verbesserungen im Bereich der Radinfrastruktur getätigt. „Wir werden das ‚Tempo erhöhen‘ und ...

» Mehr Information
Informationen zu weiteren Biotopexkursionen finden Sie unter www.vorarlberg.at/biotope (Fotos: Timo Kopf).

Faszinierend, meist unbekannt, manchmal lästig – aber unersetzlich. Das sind Insekten! Tauchen Sie ein in die Welt der Krabbler, Flieger und Bestäuber und nehmen Sie teil an einer von zwölf Exkursionen zu den Naturschätzen Vorarlbergs. Die Biotopexkursionen werden ...

» Mehr Information
Fotos: Timo Kopf

Faszinierend, meist unbekannt, manchmal lästig – aber unersetzlich. Das sind Insekten! Tauchen Sie ein in die Welt der Krabbler, Flieger und Bestäuber und nehmen Sie an einer von zwölf Exkursionen zu den Naturschätzen Vorarlbergs teil. Die Biotopexkursionen werden ...

» Mehr Information
Umweltstadtrat Gerhard Stoppel (l.) und Umweltreferentin Saskia Amann (r.) überzeugten sich persönlich vom Erfolg der Aktion.

Einen Riesenansturm gab es vergangenen Donnerstag bei bestem Wetter am Hohenemser Wochenmarkt zur ersten Fahrradputzaktion der Firma Integra nach der Coronazeit. Mit einer neuen Waschanlage ausgestattet, konnten knapp 30 Räder wieder auf Vordermann gebracht werden.Die Aktion galt ...

» Mehr Information
Foto: Land Vorarlberg/Lukas Hämmerle

„Das Fahrrad boomt“, auch in Vorarlberg: Der Radhandel berichtet von Rekords-Verkaufszahlen. Zählstellen zeigen, dass deutlich mehr mit dem Fahrrad unterwegs sind: Und auch rund um das Fahrrad tut sich diesen Sommer einiges. Einen Sommer-Schwerpunkt setzt das Projekt Velotal-Rheintal ...

» Mehr Information
Fahrradputz-Aktion

Am kommenden Donnerstag, dem 30. Juli 2020, bietet die Stadt Hohenems von 8.30 bis 13 Uhr wieder eine Fahrradputz-Aktion für alle Fahrradbegeisterten am Hohenemser Wochenmarkt am Schlossplatz an. Die von der Stadt Hohenems organisierte Fahrradputzaktion durch die Firma Integra findet ...

» Mehr Information
Onlinebanner-Velotal-Rheintal

Nehmen Sie am Gewinnspiel teil, bleiben Sie in Bewegung, genießen Sie unsere wunderschöne Heimat und gewinnen Sie dabei noch tolle Preise. Die Talebene im Rheintal bietet beste Voraussetzungen, um das Fahrrad zu nutzen – sowohl sportlich in der Freizeit als auch für die ...

» Mehr Information
Neuer Stempelpass: Weniger im Mülleimer, mehr in der Geldbörse

Wer beim Einkaufen auf unnötiges Verpackungsmaterial verzichtet, tut der Umwelt Gutes – und sichert sich in Hohenems dabei künftig noch Einkaufsgutscheine – mit einem neuen Stempelpass! Hohenems hat sich als zertifizierte e5-Gemeinde der größtmöglichen ...

» Mehr Information

Um das Zugfahren ruhiger und leiser zu gestalten, finden Fräsarbeiten an Gleisen und Schleifarbeiten an Weichen auf der Bahnstrecke zwischen Bregenz und Bludenz statt. In folgenden Nächten wird gearbeitet: Dienstag, 14. bis Montag, 20. Juli 2020, von Bludenz bis ...

» Mehr Information
… bis hin zum „Aufblasen“ des Substrats.

Grüne Dächer, grüne Wände, gesunde Lebensräume – Hohenems fördert die Beratung für Gründächer und -fassaden – die Stadt geht hier einen neuen Weg. Pflanzen in unmittelbarer Nähe sorgen für unsere Gesundheit. Sie kühlen wirkungsvoll ...

» Mehr Information
Weitere Infos gibt es immer aktuell unter www.abfallv.at!

Am Donnerstag, dem 11. Juni 2020, ist die elfte Vorarlberger Umweltwoche zu Ende gegangen. Mit elf Themenschwerpunkten, zahlreichen Aktivitäten im Internet und auf den sozialen Medien konnte das neue Format auch trotz der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie punkten. Die ...

» Mehr Information
RADIUS 2020 16.06.2020
RADIUS 2020

Fleißig Kilometer sammeln – wir haben noch ordentlich aufzuholen! Das Juniwetter lädt vielleicht nicht unbedingt zu großen Radausflügen ein, dennoch können kleinere Wege leicht mit dem Rad zurückgelegt werden. Wer die notwendigen Alltagswege mit ...

» Mehr Information
Ems blüht auf – Ihr Dach auch?

Grüne Dächer, grüne Wände, gesunde Lebensräume – Hohenems fördert die Beratung für Gründächer und -fassaden – die Stadt geht hier einen neuen Weg. Pflanzen in unmittelbarer Nähe sorgen für unsere Gesundheit. Sie kühlen wirkungsvoll ...

» Mehr Information
Umweltstadtrat Gerhard Stoppel fungierte als „Glücksfee“ und zog die glücklichen Gewinner.

Gerade die vergangenen Wochen haben uns gezeigt, wie wertvoll und schön unser Lebensraum ist. Auch in Hohenems arbeiten viele tagtäglich daran, dass das so bleibt. Unzählige unserer täglichen Entscheidungen wirken sich auf die Umwelt aus. Oft ist es ganz einfach, praktisch ...

» Mehr Information
Das Foto stammt aus dem Bildarchiv und wurde vor der Corona-Pandemie aufgenommen (Foto: Vorarlberger Gemeindeverband).

Die Coronakrise haben viele Vorarlberger genutzt, um einmal so richtig aufzuräumen. Aber nicht alles, was nicht mehr gebraucht wird, muss gleich in den Abfall. Gut erhaltene Haushaltsgegenstände und -geräte können an den „Re-Use“-Sammeltagen im Juni in allen Regionen ...

» Mehr Information
Umweltreferentin Saskia Amann gibt Ihnen gerne weitere Infos zur Aktion.

Der „Österreichische Städtebund“ führte vergangenes Jahr eine Online-Befragung zum Thema „Klimaschutz findet ständig Stadt“ durch. Bei dieser Befragung wurden viele innovative Projekte aus Gemeinden in ganz Österreich vorgestellt und zusammengetragen. Dabei ...

» Mehr Information
Umweltwoche 2020

Vom 1. bis 11. Juni 2020: 11 Tage, 11 Themen für Umwelt und Lebensqualität – Heuer verstärkt im Internet Gerade die vergangenen Wochen haben uns gezeigt, wie wertvoll und schön unser Lebensraum ist. Lasst uns gemeinsam daran arbeiten, dass das so bleibt! Die Vorarlberger ...

» Mehr Information
Landbus-Linie 53/54: Umleitungen wegen Straßensperre in Hohenems

Aufgrund von Instandsetzungsarbeiten an der Brücke über den Koblacher Kanal, muss die Rheinstraße L203 zwischen Hohenems und Lustenau seit Montag, dem 25. Mai 2020, bis voraussichtlich Freitag, dem 12. Juni 2020, für den motorisierten Verkehr gesperrt werden. Geöffnet ...

» Mehr Information
Verbrennen im Freien: „Gemeinsam fürs Klima und unsere Gesundheit“

Seit Montag, dem 11. Mai 2020, können wieder Bundesmittel für den Ausstieg aus Ölheizungen beantragt werden. In Kombination mit der Energieförderung des Landes winken damit bis zu 11.000 Euro beim Umstieg von einer Ölheizung hin zu einem klimafreundlichen Heizsystem. Bis zu ...

» Mehr Information
Fahrradkurs

Wir laden alle Frauen ein, in der Gruppe und mit professioneller Begleitung das Fahrradfahren zu lernen. Im Kurs können Frauen … … das Fahrradfahren erlernen und durch vielfältige Übungen Sicherheit erlangen. … die gültigen ...

» Mehr Information
Fahrplan

Seit Montag, dem 4. Mai 2020 werden die Fahrpläne in ganz Vorarlberg wieder größtenteils hochgefahren:     Es gilt der Ferienfahrplan, jedoch ohne Schulkurse und ohne Nachtbusse. Die Linie 55a nach Schuttannen fährt am 15., 16. ...

» Mehr Information
Ökoprofit-Logo

Die anschauliche Liste an Umweltmaßnahmen durch die Mitarbeit vieler Verwaltungsangestellten wird länger und länger und der jährlich angepasste Umweltbericht umfassender. Zum dritten Mal in Folge darf die Verwaltung der Stadt Hohenems heuer das Ökoprofit-Zertifikat entgegennehmen. Die ...

» Mehr Information
Fahrradwettbewerb

Ab sofort können auf http://vorarlberg.radelt.at wieder Radkilometer gesammelt werden. Mit dem Start des RADIUS 2020 soll honoriert werden, dass viele Vorarlberger bereits aufs Rad umgestiegen sind. Gleichzeitig sollen erneut noch mehr Menschen motiviert ...

» Mehr Information
Ölkessel

Aktuelle Zahlen zeigen, dass derzeit noch viele Hohenemser Haushalte mit Ölheizung betrieben werden. Zwei interessante Online-Vorträge mit Live-Chat zeigen Alternativen auf – alles rund um alternative Heizsysteme, technische Voraussetzungen und Förderungen. In ...

» Mehr Information
Conrad Amber und Bürgermeister Dieter Egger

Grüne Dächer, grüne Wände, gesunde Lebensräume – Hohenems fördert Beratung für Gründächer und -fassaden – die Stadt geht hier einen neuen Weg. Pflanzen in unmittelbarer Nähe sorgen für unsere Gesundheit. Sie kühlen wirkungsvoll ...

» Mehr Information
Weitere Informationen zum Experten Conrad Amber finden Sie unter www.conradamber.at!

Am Freitag, dem 7. Februar 2020, um 18 Uhr findet im Löwensaal eine START-Veranstaltung samt Impulsvortrag mit dem Experten Conrad Amber statt, wozu alle Bürger recht herzlich eingeladen sind. Erfahren Sie aus erster Hand, wie ein Dach- und Gebäudebegrünungskonzept aussehen könnte ...

» Mehr Information
v. l. Umweltstadtrat Gerhard Stoppel, Regionalstellenleiterin Gabriele Greußing, Obmann Georg Künz, Bürgermeister Dieter Egger, Umweltreferentin Saskia Amann

Unter dem Leitsatz „Gemeinsam Verantwortung für das Weltklima tragen und voneinander lernen“ ist das Klimabündnis Vorarlberg seit 1993 aktiv. Rund 36 Gemeinden sind diesem Leitsatz bisher gefolgt, Hohenems ist nun als 37. Gemeinde dem Klimabündnis Vorarlberg beigetreten. Das ...

» Mehr Information
Weitere Informationen zum Experten Conrad Amber finden Sie unter www.conradamber.at!

Am Freitag, dem 7. Februar 2020, um 18 Uhr findet im Löwensaal eine START-Veranstaltung samt Impulsvortrag mit dem Experten Conrad Amber statt, wozu alle Bürger recht herzlich eingeladen sind. Erfahren Sie aus erster Hand, wie ein Dach- und Gebäudebegrünungskonzept aussehen könnte ...

» Mehr Information
Bürgermeister Dieter Egger begrüßte die Delegation aus Ravensburg im kleinen Löwensaal.

Im Zuge des „Klimakonsens Ravensburg“ besuchten etwa 40 Personen der Ravensburger Klimakommission, bestehend aus Verwaltung, Politik und Bürgern, am vergangenen Freitag, dem 24. Jänner 2020, die Stadt Hohenems. Bis Ende Mai sollen diese Personen einen „Klimakonsens“ ...

» Mehr Information
Hohenemser Solaranlagen im Check

Dieses Jahr wurde in der e5-Gemeinde Hohenems der e5-Solaranlagencheck gefördert. Rund 18 Solaranlagen konnten durch das Ingenieurbüro Markus Staudinger auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft und – wenn möglich – mit oft kleinen Maßnahmen wieder auf ...

» Mehr Information