A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
30.10.2019

„JUSTen NAILS“ in der Marktstraße 12

Susanne Justen

„Ems blüht auf“ – das hört man zuletzt immer öfter. Denn genauso spielt es sich auch in der Hohenemser Innenstadt ab, wo bereits eine Vielzahl liebevoller, inhabergeführter Geschäfte und Gastronomiebetriebe angesiedelt sind – und es werden immer mehr.

Ein Beispiel dafür ist „JUSTen NAILS“ in der Marktstraße 12, wo Inhaberin Susanne Justen, selbständig seit dem Jahr 2014, die breite Vielfalt an Angeboten mit ihren Nageldesigns zusätzlich bereichert. Seit dem Jahr 1998 ist die gelernte Frisörin bereits in der Nagelbranche tätig. Nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter Tel. 0676/4092766 können mit dem praktischen „Homestudio“ sogar Termine zuhause gebucht werden. Die Mutter zweier Töchter bietet neben Gelmodellage und Maniküre auch einen Direktvertreib der Kosmetikfirma „Jafra“ sowie durch eine ihrer Töchter einen Direktvertrieb der Echtledertaschen von „Monatti“ an.
Natürlich können sich die Besucher aber auch in ihrem kleinen, gemütlichen Nagelstudio in der Marktstraße 12 in gemütlicher Atomsphäre verwöhnen lassen.
Selbstredend stehen für Susanne Justen auch immer wieder Weiterbildungen bei namhaften Trainerinnen wie Ernesta Dolinskii, Kathy Wagner oder Silvia Skrla an, um stets den modernsten Trends folgen zu können und ständig auf dem neuesten Stand zu bleiben.
Überzeugen Sie sich doch selbst – bei „JUSTen NAILS“ in der Markstraße 12.

Weitere Informationen unter www.facebook.com/justensusi!