Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
05.06.2019

„Bring epas mit“-Brunch – der Zweite!

Brunch 2019

Der „Bring epas mit“-Brunch war letztes Jahr ein voller Erfolg. Deshalb heißt es dieses Jahr am Samstag, dem 15. Juni 2019, von 11 bis 15 Uhr „Klappe die Zweite“ mit einer Neuigkeit: es wird ein interkulturelles Brunchbuffet mit Speisen verschiedenster Kulturen.

Wie läuft das Ganze ab? Es ist ganz einfach: eine kleine Köstlichkeit aus Ihrer Kultur zu Hause vorbereiten, ins Jüdische Viertel kommen, die mitgebrachte Speise auf den vorbereiteten Brunchtisch stellen, sich einen gemütlichen Platz an der schön dekorierten Tafel suchen und schon kann es losgehen.
Mit was denn? Natürlich mit dem Genießen (für Besteck und Teller ist gesorgt)! Und was ist bei Schlechtwetter? Da steht der Salomon-Sulzer-Saal zur Verfügung.

Das zweite Highlight, neben dem köstlichen Brunchbuffet, sind die musikalischen Auftritte verschiedener junger Talente der Offenen Jungendarbeit Hohenems (OJAH). Sie werden ihre Lieder in verschiedenen Sprachen präsentieren. Zudem gibt es ein tolles Kinderprogramm. Es werden zwei Zirkuspädagogen verschiedenste Aktivitäten anbieten. Auch das Team der OJAH bereitet ein spannendes Programm vor und kümmert sich vor Ort liebevoll um die kleinen Gäste.

Seien Sie dabei! Probieren sie mal etwas ganz Neues aus und erleben Sie verschiedene Kulturen in ihrer schönsten Form – der Kulinarik.