Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
09.04.2019

Suppentag und Missionsbasar

Die Helferinnen hatten alle Hände voll zu tun.

Vergangenes Wochenende fand erneut der traditionelle Suppentag samt Basar des Missionskreises St. Karl statt.

150 Liter an Suppen und 42 Kuchen und Torten wurden an die interessierten Besucher verteilt. Der Andrang war groß – rund 30 Helferinnen kümmerten sich um das Wohl der Gäste. Auch der Missionsbasar fand erneut regen Anklang. Strick- und Nähwaren, Dekorationen und Glückwunschkarten, Marmeladen und Gelees sowie zahlreiche weitere nützliche Dinge konnten erworben werden.

Der Erlös kommt heuer zu je einem Drittel den Concordia-Sozialprojekten von Pater Markus Inama in Bulgarien und Rumänien, dem Verein Fidesco von Hugo und Marianne Ölz für das Berufsausbildungszentrum in Enugu (Nigeria) sowie der Caritas für die Flutopfer in Mosambik zugute.