Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
05.06.2019

Stellenausschreibung: Leitung Kindergartenreferat

Die Stadt Hohenems sucht ab sofort eine engagierte

Leitung für das Kindergartenreferat (M/W/D)

in Teilzeit (bis zu 70 %)!

Die Stadt Hohenems versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb für ihre Kundinnen und Kunden sowie ihre rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die vielfältigen und abwechslungsreichen Anliegen der Bürgerinnen und Bürger tätig sind. Wertschätzung und vertrauensvolle Zusammenarbeit werden bei der Stadt Hohenems gelebt. Es erwarten Sie außerdem ein motiviertes und inspirierendes Arbeitsumfeld u. v. m.                                                                                    .

Ihre Aufgaben

  • Sie führen das Kindergartenreferat nach den Grundsätzen der Stadt Hohenems und den gesetzlichen Vorgaben.
  • Sie sind zentrale Ansprechperson für alle Angelegenheiten der Einrichtungen, Vorgesetzter (m/w/d) im Rahmen der Fachaufsicht über die pädagogischen Beschäftigten sowie Schnittstelle zwischen dem Verwaltungsbereich und den Einrichtungen.
  • Sie unterstützen und beraten die Kindergärten und Kinderbetreuungseinrichtungen in fachlicher Hinsicht.
  • Sie steuern die Einrichtungen im Rahmen der Zielvorgaben und Regelungen der Stadt Hohenems, die pädagogische Qualitätsentwicklung und den Personaleinsatz.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum diplomierten Kindergartenpädagogin/-en
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung einer Kinderbetreuungseinrichtung und/oder eines Kindergartens inkl. Führungserfahrung
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Hohe Sozialkompetenz sowie überzeugendes Kommunikationsverhalten und Auftreten
  • Sicherer Umgang mit Kindern, Eltern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Behörden-Einrichtungen (z. B. Landesdienststellen)
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit sowie vorausschauendes Handeln

Unser Angebot an Sie

  • ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsumfeld.
  • leistungsgerechte Entlohnung nach dem Vlbg. Gemeindeangestelltengesetz 2005 unter Anrechnung von berufsrelevanten Vordienstzeiten.
  • eine Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis nach einem Beschäftigungsjahr.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese per E-Mail mit den üblichen Unterlagen und der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrem möglichen Eintrittstermin an E-Mail bewerbung@hohenems.at. Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von Frau Sigrid Dieing, Personalservice, Tel. 05576/7101-1214.

Hinweis:
Im Laufe des Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten bei der Stadt Hohenems elektronisch erfasst und verarbeitet. Falls Ihre Bewerbung erfolglos verläuft, werden Ihre Daten für eine allfällige spätere Einstellung für die Dauer von maximal drei Jahren evident gehalten. Möchten Sie, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, kontaktieren Sie uns unter bewerbung@hohenems.at mit dem Betreff: Datenwiderruf.