Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
05.06.2019

Vize-Staatsmeistertitel für HC-U12!

Die erfolgreichen Handball-Mädels.

Als Belohnung für die starke Saisonleistung durften die U12-Mädchen des Handballclubs Hohenems an den Staatsmeisterschaften teilnehmen.

Mit einer beeindruckenden Leistung in der Vorrunde zogen die Mädels ins Halbfinale ein. Eine geschlossene Teamleistung führte zu einem 17:14-Erfolg gegen die Mannschaft aus Bruck. Im Finale mussten sich die Mädels, die von den Trainer Tobias Amann und Dylis Daugirdas betreut wurden, dann aber dem Team der Akademie aus Niederösterreich geschlagen geben. Rebecca Rappitsch und Emilia Brändle schafften es ins Allstar Team. Brändle war zudem die beste Torschützin. Ein großer Dank gilt dem gesamten Betreuerteam, dem Fanclub und natürlich allen Eltern.

Starke Quali-Leistung

Die neu formierte Jugend B Mannschaft des HC (mU16) reiste am Samstag, dem 1. Juni 2019, nach Blaubeuren. Vier Siege gegen den HCL Vogt, die HSG FN-Fischbach, BW Feldkirch sowie die TV Gerhausen standen am Ende zu Buche, wodurch man sich Platz eins in der Quali zur Bezirksliga sichern konnte.

Weitere Infos unter: www.hchohenems.at