A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
19.11.2019

Schülersportlerehrung 2019

Schülersportlerehrung 2019
Schülersportlerehrung 2019
Schülersportlerehrung 2019
Schülersportlerehrung 2019

Vergangenen Mittwoch, dem 13. November 2019, fand im Löwensaal die Ehrung der Hohenemser Nachwuchssportler statt.

Insgesamt wurden 75 Sportler aus zehn Vereinen im Alter zwischen 6 und 15 Jahren für ihre Leistungen in den vergangenen zwei Jahren geehrt. Bürgermeister Dieter Egger, Sportstadtrat Friedl Dold, IG-Sport-Präsident Stefan Huchler sowie zahlreiche Mitglieder des Stadtrats ließen es sich nicht nehmen, an diesem besonderen Abend persönlich vor Ort zu sein und den Sportlern zu gratulieren. Die diesjährige neue Höchstzahl an zu ehrenden Sportlern liegt sicher auch an der Hohenemser Sondernachwuchsförderung. Diese zielgerichtete Förderung von Projekten ermöglicht es den Vereinen, eine ausgezeichnete Nachwuchsarbeit zu leisten.

Für viel Applaus sorgten Zauberer Jürgen Peter und die Show- und Tanzgruppe „Move4Style“.

Landesmeister

  • Scheich Aliev (Judo)
  • Angelina Längle (Badminton)
  • Tatevik Minasyan (Judo)
  • Sophia Moosbrugger (Mountainbike)
  • Hilal Yıldırım (Judo)
  • Leonie Gschliesser (Turnen)
  • Schamil Aliev (Judo)
  • Samuel Kienböck (Schach)
  • Ben Wohlgenannt (Turnen)
  • Batuhan Raseltu (Judo)
  • Elena Djordjevic (Turnen)
  • Paul Vögel (Judo)
  • Lena Wiedenhofer (Turnen)
  • Johanna Lamprecht (Judo)
  • Nicolas Wohlgenannt (Schach)
  • Cheyenne Reisch (Judo)
  • Eva Rüf (Turnen)
  • Kimi Martinek (Badminton)
  • Maximilian Schreiter (Judo)
  • Lara Wiedenhofer (Turnen)
  • Lara Reisch (Judo)
  • Hanna Jäger (Turnen)
  • Natalie Koller (Badminton)
  • Pia Hofer (Turnen)
  • Kayra Taskın (Judo)
  • Laura Geiger (Turnen)
  • Leo Burgard (Mountainbike)
  • Ella Nachbaur (Turnen)

Stockerlplatzierungen Staatsmeisterschaften

1. Platz:

  • Elif Öğmen (Judo)
  • Larissa Gschliesser (Turnen)
  • Mia Bohle (Turnen)
  • Julia Gross (Radsport)
  • Teresa Welzig (Turnen)
  • Lea Zvokelj (Radsport)
  • Leni Bohle (Turnen)
  • Kiano Waibel (Schützen)
  • Nora Maté (Radsport)
  • Ceren Kaya (Turnen)
  • Maximilian Taucher (Rollstuhlclub)
  • Amina Amann (Turnen)
  • Jonna Müller (Radsport)
  • Linda Chai (Turnen)

2. Platz:

  • Maximilian Heule (Mountainbike)
  • David Prisching (Radsport)
  • Katja Jopp (Mountainbike)

3. Platz:

  • Mirjam Hämmerle (Radsport)

Ehrung für EM-Teilnehmer

  • Nils Moosbrugger (Mountainbike)
  • Gabrail Nicolussi (Radsport)
  • Benjamin Kienböck (Schach)
  • Valentina Jopp (Mountainbike)

Ehrung für Mannschaften

Handballclub (U12, weiblich) – Landesmeister sowie Vize-Staatsmeister 2018/2019: Franziska Scheier, Mara Färber, Joyce Mayer, Ida Amann, Elif Yıldırım, Nehir Demıkıran, Zührenaz Demırtas, Emilia Brändle, Rebecca Rappitsch, Anais Fleisch, Magdalena Kljajic, Lilly Stoppel.

move4style – European Master of Dance 2018 (2. Platz): Maya Öztürk, Lena Schäfer, Josie Strohmeier, Mia Rupp, Laura Hofmann, Amy König, Charlotte Künzel, Sophia Lamprecht, Ela Yılmaz, Eda Yılmaz, Lia Menghin, Lorena Kessler, Marie Rupp.