A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
02.09.2019

HSC-Nachwuchs: Schwitzen für den Winter

HSC-Nachwuchs: Schwitzen für den Winter

Auch die Nachwuchs-Eishockeycracks des Hohenemser Schlittschuhclubs (HSC) holten sich beim Sommertraining die Grundlagen für die neue Saison.

Das Trainerteam Bettina Längle, Patrick Kalb, Teemu Juppala und Manuel Kalb sorgte bei den Trainings für viel Abwechslung. So waren die Hockeyyoungsters auch mit vollem Eifer dabei. Die Betreuer Babsi und Markus Vonach kümmerten sich um beste Rahmenbedingungen beim Training und die Kids arbeiteten fleißig an Kondition und Koordination. In den kommenden Wochen geht es für die jungen Eishockeycracks nun wieder aufs Eis. Nach den ersten Einheiten in der Lustenauer Rheinhalle beginnt Anfang Oktober auch auf der Hohenemser Kunsteisbahn wieder die Eiszeit.

Kinder und Jugendliche, welche Interesse an diesem schönen Sport haben, können sich bei Barbara Vonach, Tel. 0650/3337200, informieren.

www.h-sc.at