Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
08.07.2019

Gute Besserung!

Matthias Brändle

Vergangenen Sonntag musste der Hohenemser Radprofi Matthias Brändle auf der ersten Etappe der Österreich-Rundfahrt vorzeitig aufgeben.

Brändle war in einer siebenköpfigen Ausreißergruppe nach etwa 100 Kilometern der Etappe unterwegs, als ein Begleitfahrzeug der Polizei der Gruppe vorausfuhr und unmittelbar vor den Fahrern eine über die Straße gelegte Zeitnehmungsmatte hochwirbelte. Brändles Rad verfing sich in der Matte, wodurch er bei hoher Geschwindigkeit schwer zu Sturz kam. Er zog sich dabei einen Schlüsselbeinbruch zu. Die Stadt Hohenems wünscht Brändle eine möglichst rasche und vollständige Genesung.