A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
24.09.2019

5. Lauf is Gsohl

5. Lauf is Gsohl
5. Lauf is Gsohl

Am Sonntag, dem 22. September 2019, fand der bereits „5. Lauf is Gsohl“ des Lauftreffs Hohenems statt.

Pünktlich um 11 Uhr stellten sich 100 Läufer und 19 Walker der anspruchsvollen 3,5 Kilometer langen Strecke mit 500 Höhenmetern. Das Wetter war perfekt und die läuferischen Bedingungen ideal. Im Ziel auf der Alpe Gsohl wurden die Teilnehmer mit handgefertigten Medaillen und einem prall gefüllten „Finisher-Sackerl“ belohnt, sodass die Anstrengungen schnell vergessen wurden.

Bei den Herren siegte Andreas Gehrer (20:32 Min.), gefolgt von David Aberer (20:49 Min.) und Marc Ender (21:21 Min.).
Bei den Damen dominierte Kathi Schichtl (25:37 Min.), gefolgt von Simone Graftschafter und Nicole Ricklin (beide 28:45 Min.).

Der Lauftreff Hohenems konnte zudem zahlreiche weitere Spitzenergebnisse seiner Mitglieder feiern: Norbert Amann und Werner Charec holten sich jeweils den zweiten Platz in ihrer Altersklasse, Johannes Rüdisser, Simone Grafschafter und Kathi Schichtl gewannen sogar jeweils Platz eins in ihrer Altersklasse.

Obmann Mathias Galler blickt auf eine gelungene Veranstaltung zurück: „Wir sind froh, dass alles reibungslos über die Bühne gegangen ist und freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen, die wir bereits erhalten haben.“

Seitens der Stadt Hohenems waren auch Bürgermeister Dieter Egger und Sportstadtrat Friedl Dold gekommen, welche die ehrenvolle Aufgabe übernehmen durften, die Siegerpreise zu übergeben. Planungsstadtrat Markus Klien und Manfred Gritsch, zuständig für die Hohenemser Sportstätten, ließen es sich zudem ebenfalls nicht nehmen, am „5. Lauf is Gsohl“ teilzunehmen. Herzliche Gratulation allen Teilnehmern!

Weitere Informationen unter www.lauftreff-hohenems.at!