A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
29.07.2019

Kundmachung

Veröffentlichung eines Entwurfes zur Teiländerung des Flächenwidmungsplanes:

Die Stadtvertretung der Stadt Hohenems hat in der Sitzung am 16.7.2019 die Veröffentlichung der Neuausweisung der Liegenschaften Gst.-Nr. 2356/1, 2356/2, 2356/3, 2369/1, 2369/17, 2369/18, 2369/22, 2369/35, 2370/1, 2378, 2379, 2380, 2381, 2382, 2383, 2384, 2387/1, 2387/3, 2387/4, 2388, 2389, 7432/1, 7440/1, 8660/1 und 8683 entsprechend der Planbeilage Plan-Zl h031.2-10/2018 vom 2.7.2019 beschlossen.

Die Plandarstellung sowie ein Erläuterungsbericht über die geplante Teiländerung sind auf der digitalen Amtstafel der Stadt Hohenems unter https://www.hohenems.at/amtsinfo veröffentlicht.
Die Unterlagen liegen des Weiteren im Stadtbauamt während den Öffnungszeiten (Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 und von 13.30 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr) zur allgemeinen Einsicht auf.
Diese Neuausweisung unterliegt der Pflicht zur Umweltprüfung. Das Ergebnis dieser Prüfung liegt ebenfalls zur allgemeinen Einsicht auf bzw. ist auf www.hohenems.at/amtsinfo veröffentlicht.

Während der Zeit der Veröffentlichung vom 25.7.2019 bis 23.8.2019 kann jeder Gemeindebürger oder Eigentümer von Grundstücken, auf die sich der Flächenwidmungsplan bezieht, zum Entwurf schriftlich Änderungsvorschläge erstatten.
Aufgrund der durchgeführten Umweltprüfung können natürliche und juristische Personen sowie deren Vereinigungen, Organisationen oder Gruppen, insbesondere auch Organisationen zur Förderung des Umweltschutzes, zum Entwurf des Flächenwidmungsplanes sowie zum Umweltbericht schriftlich Stellung nehmen.

Bei etwaigen Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Abteilung Stadtplanung. Termine können Sie gerne vormittags mit Izabel Nizic, Tel. 05576 / 7101-1411, vereinbaren.