Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
24.04.2019

Vernissage: „Galerie Winkel“

Weitere Infos, auch zu den nachfolgenden Ausstellungen, finden Sie unter www.winkel-app13.at.

Am Samstag, dem 4. Mai 2019, um 16 Uhr beginnt die „Galerie Winkel“ ihre Ausstellungsaktivitäten in Hohenems mit einer Werkschau und Würdigung des Nachlasses von Karl Michael Götz in der Witzkestraße 30.

Rainer und Karin Winkel sind Kunstliebhaber und -sammler und freuen sich, ihre Leidenschaft nun in eigenen Räumen mit Ausstellungen einem interessierten Publikum vorstellen zu können. In weiterer Folge werden in einem Abstand von zwei Monaten sowohl heimische als auch auswärtige und grenzüberschreitend wirkende Künstler vorgestellt. Die Ausstellungen werden jeweils mit einer Vernissage eröffnet.

Karl Michael Götz (1940 – 2014)

Der Künstler ist der Vater von Karin Winkel und stammt aus dem Raum Regensburg in Deutschland. Die Ausstellung zeigt Werke aus dem Nachlass. Götz beschäftigte sich überwiegend mit Bergmotiven als auch Landschafts- und Naturdarstellungen. Zu Beginn seines künstlerischen Schaffens arbeitete er mehr mit Ölfarben und gegenständlichen Objekten und entwickelte sich mit den Jahren hin zu freieren Aquarellarbeiten. Begleitet werden seine Werke mit Gegenüberstellungen von Werken anderer (zeitgenössischer) Künstler, insbesondere aber mit Themenparallelen zu Arbeiten von Karin Winkel.

Weitere Infos, auch zu den nachfolgenden Ausstellungen, finden Sie unter www.winkel-app13.at.