Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
20.03.2019

Bandworkshop mit Collini-Lehrlingen

Die Lehrlinge zeigten sich begeistert.

Am vergangenen Freitag durfte der Emser „Live! Förderverein für Livemusikkultur“ einige interessierte und begabte Collini-Lehrlinge zu einem Band-Workshop im „stillen Proberaum“ im Otten Wirtschaftspark begleiten.

Die Lehrlinge bekamen dabei jeweils ein erfahrenes Vereinsmitglied als „Coach“ an die Seite gestellt, konnten alle wichtigen Instrumente einer Band einmal ausprobieren, und haben bis zum Ende des dreistündigen Workshops einen Basisrhythmus samt Melodie zusammen im Takt gut hinbekommen – was neben der Konzentration auf das eigene Instrument ein starkes Teamgefühl und aufeinander Hören erfordert. Es hat ihnen so Spaß gemacht, dass sie gar nicht mehr gehen wollten und regelmäßig weitermachen möchten. Collini ermöglicht es seinen Lehrlingen regelmäßig, in tollen Workshops „über den Tellerand“ hinauszuschauen und ergänzend zur vielseitigen Lehre Erfahrungen zu sammeln, die im beruflichen Alltag nützlich sind und soziale Fähigkeiten sowie Kreativität fördern. Für den „Live-Verein“ war es eine tolle Möglichkeit, jungen Menschen den stillen Proberaum (in dem hauptsächlich bei Zimmerlautstärke über Kopfhörer geprobt wird) und Livemusik näher zu bringen und für handgemachte Musik zu begeistern. Der Raum steht Lehrlingen und Schülern an den Wochenenden dank großzügiger Unterstützung der Stadt Hohenems, des Otten Wirtschaftsparks und verschiedener Sponsoren kostenlos zur Verfügung.