A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
16.10.2019

Als Hohenems wieder „Heimat“ wurde

Heilgard Bertel

Am Freitag, dem 25. Oktober 2019, um 18 Uhr findet das nächste Kulturcafé im Kitzinger-Haus, Schweizer Straße 15, statt.

Heilgard Bertel verbrachte ihre Kindheit in Hohenems und kehrte im Alter wieder nach Hohenems zurück.
Nach dem Studium der Kunstpädagogik und ihrer Lehrtätigkeit in Salzburg begründete Heilgard Bertel im Jahr 2000 das „Atelier Spitzenegg“. In ihrem Buch „Form Farbe Gestalt“, das zum zehnten Jahrestag der Eröffnung des Ateliers erschien, schrieb sie über die Anliegen des „Begleiteten Malens“ innerhalb kunsttherapeutischer Praxis.
Anhand von Artefakten und Bildern spricht die Künstlerin über ihre langjährige Arbeit als Kunstschaffende, Lehrerin und Maltherapeutin, über ihre eigenen Zugänge und Wurzeln zur schöpferischen Arbeit. Die Teilnehmer sind eingeladen, in einen offenen Dialog mit der Künstlerin zu treten.

Das Café ist ab 17 Uhr geöffnet. Eintritt frei, freiwillige Spenden erbeten.