Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
24.04.2019

Ab Mai: Straßenmusiker-Mittwoch in Hohenems!

Straßenmusiker am Eingang der Marktstraße – Auch hier darf offiziell gespielt werden.

Hohenems ist eine der wenigen Vorarlberger Städte, die Platz macht für Straßenmusiker und an über einem Dutzend Stellen in der Stadt Straßenmusik offiziell erlaubt. Immer mittwochs (nur bei schönem Wetter) treffen sich hier daher nun ab 1. Mai 2019 Straßenmusiker aus ganz Vorarlberg in Hohenems!

Organisiert werden die sogenannten „Musiker Gassa-Hocks“ vom Emser Förderverein für Livemusikkultur. Der Treffpunkt für die Musiker ist jeweils ab 18 Uhr bei der Vinothek „der Vorkoster“ am Schlossplatz. Je nach Zulauf werden hier dann die Straßenmusiker auch auf andere Plätze und Gastgärten in der Stadt aufgeteilt.
Es wird gebeten, ein eigenes Instrument mitzubringen – für Bass und Gesang steht eine kleine Verstärkung als Unterstützung bereit.
„Unser Ziel ist, eine lebendige Straßenmusikszene zu entwickeln und dass sich Musiker bei schönem Wetter einfach am herrlichen Schlossplatz treffen und ungezwungen zusammen spielen. Dabei kann improvisiert werden – es können gern aber auch ganze Bands oder Gruppen ihr Programm aufführen. Die Straße ist wahrscheinlich die beste Übungsstätte für uns Musiker: Direkt, ohne große technische Hilfsmittel, mit direktem Feedback des Publikums. Und im Sommer ist so ein gemütlicher ‚Gassa-Hock‘ für viele Musiker im Vergleich zum Proberaum wohl eine Art Wellnessprogramm!“, erklärt Live-Vereinsobmann Johannes Neumayer schmunzelnd den Hintergrund der Idee.

Alle Infos zu den „Hocks“ und zum Verein finden sich auf www.live-verein.com