Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Bildung & Kindergärten 2019

Code4Kids: Volksschüler erkunden die digitale Welt

Auf spielerische Art lernen Kinder die Denkprozesse des Programmierens kennen – 20 Volksschulklassen des Bezirks Dornbirn nehmen am Pilotprojekt „Code4Kids“ teil. So auch die Hohenemser Volksschule Herrenried, wo das Projekt den Kindern am Freitag, dem 15. März 2019, ...

» Mehr Information
Schülerbetreuung in den Osterferien

Die Stadt Hohenems bietet in den Osterferien 2019 eine ganztägige Schülerbetreuung an. Dieses Angebot können alle Hohenemser Schüler zwischen 6 und 12 Jahren (bzw. inkl. 2. Klasse Mittelschule) in Anspruch nehmen. Das Ferienangebot findet in der Schülerbetreuung der ...

» Mehr Information
Duri, Duri …! 14.03.2019
Die Hofkindergärtler am Schlossplatz.

Am Rosenmontag machten sich die Waldtiere des Hofkindergartens auf den Weg zum Handwerkerumzug in der Innenstadt. Die Adler und Eulen freuten sich über das stürmische Wetter, da ihre Flügel so perfekt zum Einsatz kamen. Eifrig wurden Bonbons an die Zuschauer verteilt. Wir ...

» Mehr Information
Der Frühling streckt seine Fühler aus!

Nach dem kurzen und intensiven Winter mit viel Schnee und kalten Temperaturen freuen sich die Waldwichtel nun über die ersten warmen Tage des Jahres, den schwindenden Schnee und die ersten Frühlingsboten in Form von blühenden Blumen. Die Jausen können nun wieder unter freiem Himmel ...

» Mehr Information
Fasching im Wald? 13.03.2019
Fasching im Wald?

Dass Fasching und Natur kein Widerspruch sind und man auch im Wald mit sehr viel Spaß die fünfte Jahreszeit begehen kann bewiesen die Waldwichtel, die am Faschingsdienstag als Feuerwehrmänner und -Frauen, Indianer, Polizisten und vieles mehr im Bus zum Waldplatz in Emsreute fuhren, ...

» Mehr Information
Hintere Reihe v. l.: Jonas Kubu, Linus Amann, Luca Pöschl, Fabian Rösler, Eliah Benzer, Nico Fritsche, Benjamin Thurnher; vordere Reihe v. l.: Gabrail Nicolussi, Kiano Waibel, Kim Gahan, David Hager, Dominik Prugg

Starke Spiele mit hohem Tempo, schönen Spielzügen, sehenswerten Toren und tollen Torwartparaden zeigten die Jungs der Sportmittelschule Markt beim Handball-Schulcup in Dornbirn. Mit drei Siegen und einer Niederlage in den Gruppenspielen holte sich das Team die Fahrkarte für ...

» Mehr Information
Studentenheim in Hohenems

Am vergangenen Montag, dem 11. März 2019, hatten die Mitglieder des Stadtrats einen besonders freudigen Termin im Kalender stehen. Auf dem ehemaligen Grundstück der Stadt Hohenems in der Schlossbergstraße ist ein Studentenwohnheim entstanden, dessen Räumlichkeiten nun ...

» Mehr Information
Toller Erfolg für die Mädels der SMS Markt.

18 Vorarlberger Schulen haben am Donnerstag, dem 28. Februar 2019, im Landhaus das Österreichische Schulsportgütesiegel verliehen bekommen. Darunter auch die Hohenemser Sportmittelschule Markt. Das Schulsportgütesiegel ist eine Einrichtung des Unterrichtsministeriums und ein ...

» Mehr Information
Kindergartenanmeldung

Die Stadt Hohenems lädt am Montag, dem 11. März 2019, von 8 bis 12 und 14 bis 17 Uhr, alle Eltern, deren Kinder bis zum 31.8.2019 das dritte bzw. vierte Lebensjahr vollenden werden, zur Anmeldung herzlich ins Kindergartenreferat, Schlossplatz 1, 1. Obergeschoß, ein. Neben unseren ...

» Mehr Information
Schülerbetreuung in den Osterferien

Die Stadt Hohenems bietet in den Osterferien 2019 eine ganztägige Schülerbetreuung an. Dieses Angebot können alle Hohenemser Schüler zwischen 6 und 12 Jahren (bzw. inkl. 2. Klasse Mittelschule) in Anspruch nehmen. Das Ferienangebot findet in der Schülerbetreuung der ...

» Mehr Information
Der Kindergarten Kidla zu Besuch im Rathaus

Am Rosenmontag, dem 4. März 2019, staunten die Rathausmitarbeiter nicht schlecht. Eine Abordnung des Kindergartens Kidla war auf Besuch gekommen. Die Kindergärtler brachten den Mitarbeitern ein kleines Ständchen dar und sogar eine kleine süße Überraschung in ...

» Mehr Information
Winterwald 01.03.2019
Winterwald

Der Winter beschenkte ganz Hohenems dieses Jahr mit reichlich Schnee. Die großen Schneemaßen sorgten besonders bei den Waldwichteln für große Freude und viel Aufregung. Mit viel Ehrgeiz und toller Zusammenarbeit bauten die Kinder gemeinsam ein Iglu nach dem anderen. ...

» Mehr Information
Zahlreiche Mäschgerle fanden sich in Emsreute ein.

Am Freitag, dem 22. Februar 2019 veranstalteten die Volksschule und der Kindergarten Reute gemeinsam mit dem Elternverein einen kleinen, aber feinen Faschingsumzug. Verstärkt wurden die Kinder durch das Emser Ritterpaar, einen Faschingswagen der Funkenzunft Emsreute sowie einer kleinen ...

» Mehr Information
Tolle Kooperation der Kindergärten Kidla und Mozartstraße.

Am Dienstag, dem 26. Februar 2019, machte sich die kunterbunt-verkleidete Regenbogengruppe des Kindergartens Kidla auf den Weg zum Kindergarten Mozartstraße. Dort wurden sie von den bunten „Schnecken-Kindern“ bereits freudig erwartet. Zusammen wurden lustige Spiele gespielt, ...

» Mehr Information
Verkehrssicherheit: Elternlotsen gesucht!

Die Stadt Hohenems legt großen Wert auf die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr. Deshalb werden Eltern und Großeltern gesucht, die Interesse daran haben, sich während des Schuljahres als Verkehrslotsen zu engagieren. Der zeitliche Aufwand ist überschaubar und ...

» Mehr Information
Rodelhügel 18.02.2019
Rodelhügel

In unmittelbarer Nähe des Kindergartens Lustenauer Straße befindet sich ein kleiner Rodelhügel. Diesen nutzen wir natürlich für das freie Spiel im Schnee. Die Kinder haben sehr viel Spaß, mit den Rodeltellern den Hügel hinunterzurutschen oder ...

» Mehr Information
Tolles Klettererlebnis in der Kletterhalle K1 in Dornbirn.

Zum Jahresschwerpunkt „Alles in Bewegung“ durften die Kinder des Kindergartens und der Volksschule Reute die Kletterhalle K1 in Dornbirn besuchen. Zuerst bekamen die Kindergärtler passende Kletterschuhe und dann ging es los. Eine Gruppe durfte an die Seile in der großen ...

» Mehr Information
Wie war denn das damals im Mittelalter?

Ein spannendes Thema, das die Kinder des Kindergartens Lustenauer Straße zurzeit sehr beschäftigt. Auf der Suche nach Spuren des Mittelalters entdeckten sie, dass die Ruine Alt Ems vom Turnsaal aus zu sehen ist. In der Stadt machten die Kinder einen Abstecher in den Palast. Sie ...

» Mehr Information
Ausflug zum Eislaufplatz

Im Februar gingen wir eislaufen. Da der Eislaufplatz in unserer Nähe ist, konnten wir gemütlich zum Platz spazieren. Einige Eltern warteten schon mit ihren Kindern auf uns. Bei strahlendem Wetter konnten wir dann unsere Eislaufkünste unter Beweis stellen. Es war ein sehr schöner ...

» Mehr Information

Schiff ahoi – Hoi a Schiff!   Im Kindergarten Herrenried stand die Faschingszeit 2019 unter dem Motto „Piraten“. In vielen Lebensbereichen wurde dieses Thema unter die Lupe genommen: Es wurde mit den Kindern gebastelt, dekoriert, gemalt, gesungen, ...

» Mehr Information
Baufortschritt beim BSBZ

Aufgrund des neuen Schulzweiges mit Matura am Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum waren ein Zubau und die Sanierung bestehender Räumlichkeiten unabdingbar. Seit dem Baubeginn im Oktober 2017 hat sich einiges getan. Die Rohbauarbeiten sind bereits abgeschlossen – Trockenbau ...

» Mehr Information
v. l. Bürgermeister Dieter Egger (Hohenems), Landes- und Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann, LR Johannes Rauch, Wolfgang Fitz (Innungsmeister Vorarlberger Lebensmittelgewerbe), LR Barbara Schöbi-Fink, Bürgermeister Rainer Siegele (Mäder, Obmann Umweltverband)

Bei über 200 Exkursions- und Bildungsangeboten können Vorarlbergs Mittelschulklassen im heurigen Frühjahr hautnah erleben, wie viel Arbeit, Wissen und Wert in Lebensmitteln steckt. Im Rahmen von „#LebensMittelPunkt“ können sie beispielsweise Bauernhöfe, ...

» Mehr Information
„Architektur vor Ort“ (Foto: vai)

Im Rahmen der Reihe „Architektur vor Ort“ besucht das vai – Vorarlberger Architektur Institut monatlich ein Objekt und diskutiert mit involvierten Planern, Nutzern und Interessierten. Am Freitag, dem 25. Jänner 2019, war das Institut zu Gast in der Volksschule Herrenried ...

» Mehr Information
Museum

Für die älteren Kinder des Kindergartens Herrenried bestand am Dienstag, 22. Jänner und Dienstag, 29. Jänner die Möglichkeit, im Rahmen des Aktionstages beim Besuch im Vorarlberger Landesmuseum teilzunehmen. Mit dem Zug machten sich an den beiden Tagen jeweils zehn Kinder ...

» Mehr Information
Lesen für die Albanienhilfe!

Nach dem Vortrag von Paul Wohlgenannt über sein Hilfsprojekt in Albanien waren die Schüler der Volksschule Herrenried hoch motiviert, einen Beitrag zu leisten und den Kindern in der Region Mirdite in Albanien zu helfen. Dafür beteiligten sich die Kinder mit Begeisterung an der ...

» Mehr Information
Abschluss Bildungsprozess

Vergangenen Freitag, dem 25. Jänner 2019, fand die Abschlussveranstaltung des 2018 begonnenen Bildungsprozesses der Stadt Hohenems im Salomon-Sulzer-Saal statt. Vertreter der Hohenemser Bildungseinrichtungen, der Vereine und Kultureinrichtungen, der Wirtschaft und dem Handwerk, der Stadtverwaltung ...

» Mehr Information

Mit den berufspraktischen Tagen bot sich für viele Schüler der vierten Klassen der Sportmittelschule Markt im November 2018 wieder eine tolle Möglichkeit. Sie konnten erste Eindrücke von der Arbeitswelt gewinnen. Das Zuschauen und Mitarbeiten in Betrieben ihrer Wahl diente ...

» Mehr Information
Musikgarten – Babysingen

Im Jänner 2019 startet jeweils am Dienstagnachmittag in der Kleinkinderbetreuung Villa Sonnenschein, Maria-Waldburga-Straße 1, der nächste Turnus des „Musikgarten – Babysingens“ mit Leiterin Bernadette Barta. Eingeladen sind Eltern mit ihren Kindern ab fünf ...

» Mehr Information
Sorgten für viel Freude: die Kindergärtler der Mozartstraße.

Die Kinder des Kindergartens Mozartstraße überraschten die Bewohner und Mitarbeiter im Senecura Sozialzentrum kurz vor Weihnachten mit verschiedenen Liedern. Mit viel Begeisterung und Freude sangen die Kinder Freundschafts- und Weihnachtslieder, bei denen die Bewohner mit einstimmten. ...

» Mehr Information
Schülerbetreuung in den Semesterferien

Die Stadt Hohenems bietet in den Semesterferien 2019 eine ganztägige Schülerbetreuung an. Dieses Angebot können alle Hohenemser Schüler zwischen 6 und 12 Jahren (bzw. inkl. 2. Klasse Mittelschule) in Anspruch nehmen. Das Ferienangebot findet in der Schülerbetreuung ...

» Mehr Information