Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
20.03.2019

Krötenwanderung

Sauberes Hohenems Logo
toad-1488938_960_720

Die Krötenwanderung dauert je nach Witterung einige Wochen. Sie wandern zunächst in ihr Laichgewässer und anschließend zurück ins Sommerquartier. Dort vertilgen sie Ameisen, Asseln, Fliegen, Nacktschnecken, Käfer, Raupen u. v. m.

Kurzum: alles, was sich bewegt und von der Kröte als Beutetier erkannt wird. Oft gelten genau diese Tiere für uns Menschen als Schädling.
Kröten haben leider einen Nachteil – für viele Menschen sehen sie nicht besonders schön aus.

Aber: Kröten sind Nützlinge! Denken Sie daran, wenn Kröten die Fahrbahn queren und passen Sie Ihre Geschwindigkeit an.