A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
13.06.2019

Das Naturjuwel am Alter Rhein! Schützen statt verschmutzen!

Naturjuwel Alter Rhein
Naturjuwel Alter Rhein

Die Badesaison ist eingeläutet und der Geruch von frisch Gegrilltem liegt in der Luft. Leute lachen und trinken, genießen den Tag und den Abend – es sind fast keine Grenzen gesetzt und so gut wie jeder findet am Alten Rhein einen Platz für sich und seine Bedürfnisse.

Die Nachfrage nach Naherholung steigt, viele Interessen üben Druck auf die Natur aus, der Raum wird immer enger. Genau das sollte Grund genug sein, diese Gebiete auch wertschätzend zu behandeln: Zur Wertschätzung gehören jedoch keine freien Grillstellen, Müllberge oder das Wegwerfen von Müll im Gebiet; keine Glasscherben, Baumbeschädigungen oder das Errichten von Bauwerken, Fütterung von Wildtieren, unsachgemäßes Angeln oder Ähnliches!

Um das Gebiet auch weiter nutzen zu können, wurden die Verhaltensregeln gemeindeübergreifend am gesamtem Alten Rhein 2017 neu überarbeitet und entsprechend verordnet. Die Verhaltensregeln sind bei der Gemeinde einzusehen, online abrufbar oder an den jeweiligen Eingängen zum Alten Rhein klar beschildert. Viele Freiwillige, zu denen auch das Naturschutzteam Hohenems gehört, sind täglich am Alten Rhein und finden trotz allem noch Zurückgelassenes.

Für weitere wunderbare Jahre am Alten Rhein ist ein gutes Miteinander das Um und Auf – es geht uns alle an, nicht nur Einzelne. Das Naturjuwel wird es uns danken!