Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
28.03.2018

Ostermärktle im Jüdischen Viertel

Ostermärktle im Jüdischen Viertel (Foto: Bernhard Klien)

Am vergangenen Freitag, dem 23. März 2018, herrschte eine österliche Atmosphäre im Jüdischen Viertel.

Als pünktlich zur Eröffnung des Ostermärktles die Sonne herauskam, war die Stimmung bei den Gästen, Einheimischen und Aussteller/innen nur noch hervorragend. Gut gelaunt bummelten die zahlreichen Besucher/innen durch das bunte und kreative Ostersortiment, probierten Köstlichkeiten, plauderten mit Freund/innen und genossen einen gemütlichen Freitagnachmittag. Ein paar Mädels der Offenen Jugendarbeit Hohenems kümmerten sich liebevoll um die „kleinen Gäste“. Gemeinsam wurde gebastelt, wer Lust hatte, konnte sich bei Brigitte schminken lassen, oder sich beim „Rad-Parcours“ von Mario’s Bike so richtig auspowern. Und was wäre Ostern ohne den Osterhasen? Auch das konnte das Ostermärktle bieten, denn es hoppelte ein „echter Osterhase“ über den Platz. Er verteilte Ostereier, die wahrlich inspirierten; gelb und blau gefärbt und mit dem „Hohenems inspiriert“-Logo versehen. Es scheint als hätte das Osterfieber auch die Stadt Hohenems gepackt!