Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
05.09.2018

GRASS-Lehrlinge baten zu Tisch

Zahlreiche Gäste ließen sich kulinarisch verwöhnen. (Foto: GRASS GmbH)

Angehende Fachkräfte von GRASS, Hersteller von Bewegungs-Systemen für hochwertige Möbel, luden ihre Ausbildner und Eltern kürzlich zum festlichen Dinner ein.

In der Frastanzer Gärtnerei Kopf servierten sie das schmackhafte Ergebnis von drei lehr- und arbeitsreichen Kurstagen. Die Ausbildung bei GRASS vermittelt nicht nur fachliches Wissen und Fähigkeiten. Darüber hinaus stehen auch soziale Kompetenzen und Persönlichkeitsentwicklung auf dem Plan.

Angewandte Sozialkompetenz

GRASS bildet in Vorarlberg derzeit 63 Lehrlinge in neun Berufen aus. Im dritten Lehrjahr vermittelt GRASS seinen Nachwuchskräften zudem Ethik, Betriebs- und Volkswirtschaft als Vorbereitung für das Event, das die Lehrlinge minutiös vorbereiten und durchführen. All das erfolgt unter fachlicher Anleitung von Haubenkoch Wolfgang Ponier.
„Eine echt tolle Aktion. Wir können stolz auf unsere Jugend sein! In Zukunft wird GRASS auch am neuen Standort in Hohenems junge Menschen ausbilden. Wir freuen uns!“, so das Hohenemser Stadtoberhaupt.

Neuer Geschäftsführer

Albert Trebo

Wie GRASS am Montag, dem 3. September 2018, bekanntgab, komplettiert ab sofort der Südtiroler Abert Trebo die Geschäftsführung. Er übernimmt die Verantwortung für den Bereich Marketing und Vertrieb. Zuletzt war er als Geschäftsführer der voestalpine Wire Technology GmbH in Bruck an der Mur tätig.