Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
16.10.2018

Das war das Emser Herbstfest 2018

Herbstfest 2018

Traumwetter – Hohenems – Schlossplatz – Obst- und Gartenbauverein Emsreute (OGV): Das waren am vergangenen Samstag die Zutaten des Emser Herbstfestes.

Der OGV Emsreute bot ein abwechslungsreiches Programm: Wissenswertes über verschiedene Baum- und Apfelsorten, Süßmostpressen, Kürbisschnitzen, Kraut einhobeln, interessante Insidertipps von den Profis und Einblicke in traditionelle Herstellungsmethoden.
20 Marktständchen verteilten sich über den Schlossplatz. Das Angebot reichte von Honig, Gartensachen, Homöopathie im Garten, Chutneys, Tischlereiprodukten über Spezialitäten aus aller Welt, schicke Accessoires, wertvolle und fair gehandelte Kunsthandwerke, Gartenbücher, selbstgemalte Bilder und verschiedene Schnäpse.

Die Besucher probierten verschiedene Apfelsorten, erhielten Informationen zum richtigen Setzten von Obstbäumen, Tipps zum Einlegen von Obst und Gemüse und Wissenswertes über entsaften, dörren und einmachen. Die Kinder hatten eine Menge Spaß beim Kürbisschnitzen.

Musikalisch verwöhnte das Ensemble Krainerbluat die Besucher. In slowenischenr Oberkrainertracht überzeugten sie mit einem typischen Avsenik-Sound und niveauvollem Humor.

Die letzte Zutat, die diesen Herbsttag perfekt werden ließ, war das kulinarische Angebot: Krautspätzle, Schübling, Rostbratwürstchen und selbstgemachte Kuchen. Ein großes Dankeschön an den Obst- und Gartenbauverein Emsreute für die Organisation des Emser Herbstfestes. Es war ein voller Erfolg.