Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
17.04.2018

Big Mac & Co. kommt zum Tisch

Der neue Tischservice wird von den Gästen bereits sehr gut angenommen.
v. l. Bgm. Dieter Egger, StR. Johannes Drexel, MAS, StR. Friedl Dold, StR. Arno Gächter, McDonald’s-Mitarbeiterin Merve

Als Österreichs größtes Familienrestaurant arbeitet McDonald’s kontinuierlich am Restauranterlebnis der täglich rund 400.000 Gäste.

So natürlich auch in Hohenems, wo sich rund 60 Mitarbeiter/innen täglich um das Wohl der Besucher/innen kümmern. Nach einem erfolgreichen Testbetrieb im Vorjahr wird das Tischservice bei McDonald’s Österreich nun weiter ausgerollt.

In den Restaurants von Franchisenehmer Loek Versluis kommen Burger, Pommes und Co. ab sofort zum Tisch. „Das neue Tischservice ist ein weiterer Schritt in unseren Bemühungen, ein großartiger Gastgeber zu sein. Gerade Familien, aber auch ältere Menschen oder größere Gruppen können ihren Besuch bei uns somit noch entspannter gestalten. Ich freue mich, dass mein Unternehmen hier eine Vorreiterrolle einnimmt und bereits erfolgreich mit dem neuen Service starten konnte“, betont Versluis.

Einfache Bedienung

Das Tischservice ist leicht erklärt: Gäste können ihre Bestellung wie gewohnt am Selbstbedienungs-Terminal oder an der Kassa aufgeben, erhalten einen kleinen Aufsteller mit einer Nummer und können gleich darauf ihren Sitzplatz wählen. Kurze Zeit später serviert ein McDonald’s Mitarbeiter die frisch zubereitete Bestellung direkt an den Tisch. Am Dienstag, dem 10. April 2018, überzeugten sich auch Bürgermeister Dieter Egger samt den Stadträten Friedl Dold, Arno Gächter und Johannes Drexel, MAS, persönlich vom neuen Service in der McDonald’s Filiale in Hohenems und zeigten sich vollauf begeistert.

Weitere Informationen unter www.mcdonalds.at