Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
02.10.2018

Verwirrte und alte Menschen mit „Validation“ besser verstehen!

Am Montag, dem 8. Oktober 2018, um 19 Uhr findet der nächste Vortrag der Reihe „Pflege im Gespräch“ im Senecura Sozialzentrum, Angelika-Kauffmann-Straße 6, in Hohenems statt.

Die Beziehung, die Betreuung und die Begleitung von verwirrten alten Menschen fallen oft nicht leicht. Wenn nahestehende Menschen davon betroffen sind, ist die Situation besonders schwierig. Dieser Vortrag mit Norbert Schnetzer, Dipl. psych. Gesundheits- und Krankenpfleger, macht Mut, sich auf eine andere Form des zwischenmenschlichen Austausches einzulassen – mit der Kommunikationsmethode „Validation“.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Elisabeth Hoch, Tel. 0664/9161710.

Bitte beachten Sie die weiteren Veranstaltungen im Rahmen von „Pflege im Gespräch“ auf der Website www.connexia.at.