Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
29.01.2018

Punktgewinn für HC

Das U14-Team des HC feierte einen Kantersieg.

Das Spitzenspiel in der Württemberg-Liga (Landesliga, Staffel 3) zwischen dem Handballclub Hohenems (HC) und dem SC Vöhringen endete nach einer umkämpften Partie mit einem 27:27-Unentschieden.

Wenige Sekunden vor Ende der Partie vergaben die Emser die große Chance zum Siegtreffer. Nichtsdestotrotz war man zufrieden, konnte doch der Vorsprung von drei Punkten auf den ersten Verfolger gehalten werden. Kommenden Samstag, dem 3. Februar 2018, ist der HC um 20.30 Uhr bei der TSV Bartenbach zu Gast.

Die HC-Damen waren ebenfalls erneut erfolgreich. Vor heimischer Kulisse gewannen sie in überzeugender Manier mit 35:15 gegen das Team aus Bad Saulgau.

Die zweite Mannschaft der Herren feierte vergangenes Wochenende einen 24:20-Derbysieg gegen die Nachbarn aus Dornbirn.

Auch der HC-Nachwuchs ist derzeit in Feierlaune. Die weibliche C-Jugend bezwang das Team aus Lindenberg mit 34:25, die männliche U14-Mannschaft siegte mit 33:17 gegen Bregenz.

Die nächsten Heimspiele des HC finden Sie unter www.hohenems.at/kalender.

www.hchohenems.at