Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
05.07.2018

International Skydiving Event

International Skydiving Event
Sportstadtrat Friedl Dold (r.) mit Organisator Markus Kordesch

Teilnehmer/innen aus 17 Nationen, darunter Weltrekordteilnehmer, Welt- und Europameister sowie sehr erfahrene Wettkampfsportler nahmen an der „Hohenems Challenge 2018 – International Skydiving Event“ am Flugplatz Hohenems teil.

Auf Einladung von Organisator Markus Kordesch machten die Springer/innen vom 18. bis 22. Juni 2018 in der Disziplin „Formation Sequential Skydiving“ technisch anspruchsvolle 30er-Formations-Sprünge. Gesprungen wurde aus einer Höhe von 4.400 Metern über dem Boden. Das Flugzeug wurde simultan verlassen, um im Anschluss so viele einstudierte Formationen wie möglich im 70-sekündigen freien Fall zu fliegen. Nach dem Öffnen der Fallschirme waren in rund 1.000 Metern Höhe gleichzeitig 31 bunte Sportfallschirme am Himmel zu sehen – ein tolles Bild für alle Zaungäste und Interessierten.
Seit bereits drei Jahren erfreut sich die Veranstaltung wachsender Beliebtheit. Neben dem sportlichen Aspekt sind die Teilnehmer/innen von der faszinierenden Landschaft und der Gastfreundschaft in Hohenems begeistert und kehren immer wieder gerne nach Vorarlberg zurück.