Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
22.03.2018

Forstarbeiten erfordern Straßensperren

Kranke und instabile Bäume werden gefällt.

Aus Gründen der Verkehrssicherheit werden kommende Woche (KW 13) in den Waldungen entlang der Oberklien- und Unterklienstraße, aber auch entlang der Gottfried-Keller-Straße kranke und instabile Bäume mit Gefährdungspotenzial entfernt. Daher kommt es zu temporären Straßensperren.

Ober- und Unterklienstraße

Forstarbeiten erfordern Straßensperren

Die Arbeiten finden am Montag, dem 26. März und Dienstag, dem 27. März 2018, in der Zeit von 7.30 Uhr bis 18 Uhr statt.
Je nach Abschnitt und Arbeitsfortschritt ist die Zu- oder Abfahrt für die direkten Anrainer/innen der Oberklienstraße, aber auch des Barbaraweges und der Frühlingsstraße über die Spitzeneckstraße oder Furchgasse möglich.
Bei den Arbeiten an der Unterklienstraße muss situationsbedingt über die Furchgasse oder über die Breitenbergstraße zu- bzw. abgefahren werden.

Gottfried-Keller-Straße

Forstarbeiten erfordern Straßensperren

Hier finden die Arbeiten voraussichtlich am Mittwoch, dem 28. März 2018, in der Zeit von 7.30 Uhr bis 18 Uhr statt.
Es gibt auch hier Wegsperren im Bereich des „Bierkellers“; die Anrainer/innen können entweder südlich der Viktor-Scheffel-Straße oder nördlich über die Jägerstraße ausweichen.

Die Stadt Hohenems ersucht um Verständnis für die temporären Behinderungen und bittet darum, während der oben genannten Zeiten keine Autos entlang den jeweiligen Straßenabschnitten zu parkieren.