Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
28.02.2018

Biologischer Schneckenvernichter - der Igel

Igel

Die Igel-Station des Vorarlberger Tierschutzheims sucht dringend Auswilderungsplätze für Igel im Umkreis von Schwarzach (max. 30 km).

Wer hat einen Garten mit Unterschlupfmöglichkeiten für Igel, der giftfrei ist, nicht an einer stark befahrenen Straße liegt und könnte etwa Ende April zwei Igel aufnehmen? Es geht um insgesamt rund 150 Igel.

Bitte melden Sie sich unter Tel. 0664/3638454 bei Frau Malin.

Weitere Infos auch unter diesem Link.

Für Spenden ist die Igel-Station selbstverständlich auch Dankbar.

Wer einen naturnahen Garten hat und sich für einen Garten ohne Chemie bewusst entscheidet, der sollte auf jeden Fall auch über eine Gartenplakette nachdenken!

Was ist die Natur im Garten Plakette?

Im Jahr 2014 wurde die Vorarlberger Gartenplakette entwickelt. Die „Natur im Garten“ Plakette ist ein Symbol für Menschen, die mit der Natur und nicht gegen sie gärtnern. Sie pflegen eine Beziehung zur Natur und davon profitiert nicht nur die Tier- und Pflanzenwelt, sondern immer auch der/die Gärtner/in selbst und in weiterer Folge die ganze Stadt.

Die drei Kernkriterien sind für naturbewusste GärtnerInnen leicht erfüllbar!

Für den Erhalt der Plakette müssen drei Kernkriterien gewährleistet sein: der Verzicht auf Pestizide, chemischen Dünger und Torf.

Nähere Informationen finden Sie in der Broschüre „Der Weg zur Vorarlberger Gartenplakette“, auf www.vorarlberg.at und auf www.faktornatur.com.

Der Weg zur Gartenplakette

Falls Sie an einer eigenen Gartenplakette interessiert sind, können Sie sich von Dienstag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr unter Tel. 05573/82626 oder per E-Mail an info@faktornatur.com genauer informieren.

Informationen erhalten Sie auch im Umweltreferat bei Saskia Amann, BSc, Tel. 05576/7101-1422 oder per E-Mail saskia.amann@hohenems.at

Werden auch Sie „Natur im Garten“ Plakettenbesitzer/in und unterstützen Sie somit gleich auch noch unseren liebsten Gartenbesucher – den Igel!