Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Natur 2018

Igel

Der Winter kann hart sein, deshalb benötigt der Igel unsere Hilfe. Ab Mitte Oktober suchen die Igel nach einem geeigneten Unterschlupf für den Winter. Bei Temperaturen unter 5 °C begeben sich die Tiere in den Winterschlaf. Einen geeigneten Unterschlupf zu finden ist in unseren ...

» Mehr Information
Holzschlägerungsarbeiten

Im Bereich des Kühberges werden Holzschlägerungsarbeiten durchgeführt. Daher ist die Forstrstaße (Wanderweg) gesperrt. Die Arbeiten werden im Zeitraum von Montag, dem 5. bis Fretiag, dem 9. November 2018, jeweils in der Zeit zwischen 7 und 18 Uhr durchgeführt. Der ...

» Mehr Information
Die neue „Hirschkäferwiege“

Der Hirschkäfer (Lucanus cervus) ist wohl einer der bekanntesten Käfer unseres Landes und jeder Naturfreund wird ihn sofort erkennen. Im Gegensatz zu den anderen europäischen Käfern ist er mit einer Größe von bis zu 12 cm ein wahrer Gigant unter den Käfern! ...

» Mehr Information
Forstweg gesperrt

Im Bereich des Schwefelbergs werden Holzschlägerungsarbeiten durchgeführt. Durch den Windwurf im Winter 2017/18 ist nun nach dem trockenen Sommer der Borkenkäfer sehr aktiv. Deshalb ist die Forststraße von der Funkenzunft-Hütte Schwefel bis zum Otten Weiher von Dienstag, ...

» Mehr Information
Alpabtrieb 03.10.2018
Der alljährliche Alpabtrieb ist stets ein Spektakel für Groß und Klein.

Am vergangenen Samstag, dem 29. September 2018, zogen rund 530 Rinder von den Emser Alpen ins Tal. In der Mühlegg wurden die Tiere vom Alppersonal den Bauern wieder übergeben. Traditionell wurde dies durch ein Volksfest begleitet. Die Alpsaison dauerte 17 Wochen. Seit 1. Juni 2018 ...

» Mehr Information
Treffpunkt für die Exkursion war beim Parkplatz gegenüber dem BSBZ.

Bei der Exkursion am Alten Rhein am vergangenen Samstag, dem 15. September 2018, kamen die Besucher voll auf ihre Kosten. Anna Waibel vom Ökologieinstitut „Pulswerk GmbH“ und das Umweltreferat der Stadt Hohenems mit Saskia und Klaus Amann führten in spannenden zwei Stunden ...

» Mehr Information
Der Alte Rhein entfaltet seine ganze Schönheit!

Er hat viel erlebt, der Alte Rhein – von ungezähmter Wildheit, regulierter Wirtschaftlichkeit und einem rücksichtsvollen Miteinander weiß er zu berichten. Im Rahmen der Exkursion am Samstag, dem 15. September 2018, um 10 Uhr erleben Sie den Alten Rhein hautnah. Lassen ...

» Mehr Information
Forstweg gesperrt

Im Bereich des Schwefelbergs werden von der Agrar Götzis Holzschlägerungsarbeiten durchgeführt. Deshalb ist die Forststraße von der Funkenzunft-Hütte Schwefel bis zum Otten-Weiher generell ge-sperrt. Von Montag, dem 17. bis Mittwoch, dem 19. September 2018, ist die ...

» Mehr Information
Baumpflegearbeiten 11.09.2018
Diese Rosskastanie in der Schillerallee muss leider entfernt werden.

Im September 2018 finden wieder Baumpflegearbeiten in der Schillerallee statt. Totholz im Astbereich wird entfernt und Kronenkürzungen zur Stabilisierung werden vorgenommen. Drei Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden. Eine rund 90-jährige Rosskastanie ...

» Mehr Information
Wegsanierung Staufeneckweg

Auf dem Forstweg vom Schuttannen-Parkplatz Richtung Staufen-Alpe werden in der Zeit vom 3. bis 7. September 2018 Wegsanierungen durchgeführt. Da hier auch der Wanderweg und die Mountainbike strecke Richtung Karrenseilbahn verläuft, kann es hier zu Behinderungen kommen. Der Forstweg ...

» Mehr Information
Zahlreiche Wanderfreudige nahmen am Alpwandertag teil!

Am vergangenen Sonntag, dem 19. August 2018, durfte die Stadt Hohenems die Vorarlberger Alpwirtschaft zu einer wunderschönen Wanderung in den Hohenemser Alpen begrüßen. Mit dabei waren neben Hausherr Bürgermeister Dieter Egger auch Landesrat Christian Gantner und Alt-Landesrat ...

» Mehr Information
v. l. Umweltstadtrat Gerhard Stoppel, Christian Sonnweber, Erich Bertel, Tamara Ofner, Birgit Solderer, Ludwig Ruault, Umweltreferentin Saskia Amann und Bürgermeister Dieter Egger

Engagierte Bürger haben sich in Hohenems zu einem Naturschutzteam zusammengetan und kümmern sich ehrenamtlich um das Naturjuwel „Alter Rhein“. Die Teammitglieder sammeln Müll, kümmern sich um die Tier- und Pflanzenwelt und klären auf. Bürgermeister ...

» Mehr Information
Naturparadies direkt vor unserer Haustüre

Antenne Vorarlberg suchte kürzlich nach den zehn besten Angelstellen in Vorarlberg. Als Sieger ging der Alte Rhein in Hohenems hervor. „Mitten im Rheintal befindet sich das faszinierende Naturgebiet. Neben dem Zollamt wurden sogar Biotopflächen errichtet. Das Land Vorarlberg ...

» Mehr Information
Hitzewelle

Während die Meisten von uns die heißen Sommertage genießen und sich über sommerliche Temperaturen freuen, wird für Andere die Trockenheit und Hitze langsam zu einem ernsthaften Problem. Bäche und Flussläufe trocknen aus, Pfützen sind weit und breit ...

» Mehr Information
Interessiert lauschten die Teilnehmer/innen den Ausführungen von Georg Amann.

Am Samstag, den 21. Juli 2018, führte die diesjährige Biotopexkursion zum Spirkenhochmoor Schollenschopf. Trotz leicht unbeständigem Wetter beteiligten sich 23 Interessierte an der Begehung. Biologe Georg Amann führte die Gruppe in spannenden drei Stunden durch das Hochmoor ...

» Mehr Information
Wasservögel – nicht füttern, sondern schützen!

Wasservögel zählen bei uns zu den Wildtieren und folgen daher normalerweise ihrem natürlichen Trieb. Künstliche Futterzugabe durch den Mensch fördern diesen Trieb nicht, sie können ihn dadurch sogar verlieren. Zur natürlichen Nahrung gehören Kleintiere wie Muscheln ...

» Mehr Information
Einzigartiges Naturjuwel direkt vor unserer Haustür. (Foto: Georg Amann)

Waren Sie schon einmal auf einer Biotopexkursion? Wenn Sie die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt direkt vor Ihrer Haustüre kennen lernen wollen, dann erkunden Sie doch gemeinsam, unter der fachkundigen Leitung von Georg Amann, das besondere Naturjuwel „Schollaschopf“ in Hohenems ...

» Mehr Information
Das Gasthaus am Schwefelberg ist wieder von allen Seiten frei zugänglich.

Die Forstarbeiten der Marktgemeinde Götzis am Känzele, überliegend des Schwefelberges, wurden heute Vormittag abgeschlossen. Die Jausenstation am Schwefelberg ist wieder von allen Seiten frei zugänglich.

» Mehr Information
Winzersteig

Die Winzerstiege wurde heute als Provisorium wieder montiert. Der Winzersteig ab der Burgstraße ist wieder frei begehbar.

» Mehr Information
Feuerbrand

Der Feuerbrand ist eine hochinfektiöse Bakterienkrankheit des Kernobstes. Neben Äpfeln, Birnen und Quitten werden auch verwandte Zierpflanzen wie Weißdorn, Feuerdorn, Cotoneaster und weitere befallen. Die Infektion passiert in der Regel über die geöffnete Blüte. ...

» Mehr Information
Die Landesjugendgruppe des Alpenvereins mit den städtischen Mitarbeitern.

Bei schönstem Wetter fand am Samstag, dem 28. April 2018, die traditionelle jährliche Aufforstungsaktion mit der Landesjugendgruppe des Alpenvereins in den städtischen Waldungen statt – heuer bereits zum 27. Mal. Rund 25 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus allen Landesteilen ...

» Mehr Information
Amphibienwanderung im Frühjahr

Der Frühling ist nun endlich langsam eingekehrt und somit auch Frosch und Co. Wenn in feuchten Nächten die Temperaturen wenige Grad über Null liegen, beginnen verschiedene Amphibien (Frösche, Kröten und Molche) ihre Laichplätze aufzusuchen. ...

» Mehr Information
Start der Obstbaumpflanzaktion 2018

Die Landwirtschaftskammer Vorarlberg hat zusammen mit den Verbänden der Vorarlberger Obst- und Gartenbauvereine (OGV), der Baumwärter, der Kleinbrenner (VAKÖ) und der Mostsommeliers eine große Obstbaumpflanzaktion organisiert. Das Land Vorarlberg beteiligt sich daran finanziell. „Jeder ...

» Mehr Information
Conrad Amber beeindruckt mit faszinierenden Fotografien.

Naturfotograf, Baumkenner und Autor Conrad Amber lädt am Freitag, dem 23. März 2018, um 19 Uhr in die Volkshochschule Hohenems ein. Die letzten uralten Zeitzeugen Europas mit unfassbarer Lebensstrategie, mit spannender Kultur-Geschichte oder Baum-Denkmäler, die an längst ...

» Mehr Information
v. l. Bürgermeister Dieter Egger, Umweltreferentin Saskia Amann, BSc, Umweltstadtrat Günter Mathis, Helmut Kathan (Leiter Forstabteilung), StV. Karl Klien (Obmann der Agrargemeinschaft Emser Alpen)

Vergangenen Freitag, dem 16. März 2018, fanden im Löwensaal die Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen des landesweiten Programms „Naturvielfalt in der Gemeinde“ statt. Naturvielfalt begeistert die Menschen, bringt sie zusammen und überwindet Grenzen. Über ...

» Mehr Information
Conrad Amber beeindruckt mit faszinierenden Fotografien.

Naturfotograf, Baumkenner und Autor Conrad Amber lädt am Freitag, dem 23. März 2018, um 19 Uhr in die Volkshochschule Hohenems ein. Die letzten uralten Zeitzeugen Europas mit unfassbarer Lebensstrategie, mit spannender Kultur-Geschichte oder Baum-Denkmäler, die an längst ...

» Mehr Information
v. l. Umweltstadtrat Günter Mathis, LAbg. Josef Türtscher, Karl Klien und Landesrat Ing. Erich Schwärzler

Am Donnerstag, dem 1. März 2018, hat der Alpwirtschaftsverein Vorarlberg zum traditionellen Alpwirtschaftstag im Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum in Hohenems eingeladen. Der Vorarlberger Alpwirtschaftsverein vereint Alpbesitzer/innen, Alppersonal und Funktionär/innen von ...

» Mehr Information
Die Mitarbeiter des städtischen Forstbetriebs haben alle Hände voll zu tun.

Die Forstarbeiten am Schwefelberg sind abgeschlossen. Auch die Wegsperren sind aufgehoben. Es gibt lediglich kurzfristige Behinderungen durch Holztransporte. Götznerberg bleibt gesperrt! Das Gasthaus zum Schwefelberg ist wieder frei zugänglich und der Römerweg Richtung ...

» Mehr Information
Igel

Die Igel-Station des Vorarlberger Tierschutzheims sucht dringend Auswilderungsplätze für Igel im Umkreis von Schwarzach (max. 30 km). Wer hat einen Garten mit Unterschlupfmöglichkeiten für Igel, der giftfrei ist, nicht an einer stark befahrenen Straße liegt und ...

» Mehr Information
Schuttannen

Gleich bei der Erstzertifizierung im Oktober wurde die Stadt Hohenems mit drei „e“ ausgezeichnet – ein wahrlich tolles Ergebnis. Mitunter ist diese Auszeichnung aufgrund folgenden Engagements geglückt:

» Mehr Information
Dringend notwendige Forstarbeiten werden druchgeführt!

Zur Sicherheit der Passant/innen der Schlossbergstraße sowie in weiterer Folge des Tiergartenwegs finden ab Montag, dem 26. Februar 2018, dringend notwendige Forstarbeiten statt. Dabei werden kranke und instabile Bäume entfernt. Die Schlossbergstraße sowie der Tiergartenweg ...

» Mehr Information
Füttern von Vögeln - Teil 1

In unseren sauberen Gärten brauchen wir manchmal auch ein bisschen Mut zur Muße. Vögeln, Insekten, etc. – Tieren allgemein hilft es ungemein, wenn ein wenig an Gartenleben auch im Winter übrig bleibt. Dadurch werden viele Tiere angelockt, die sich wunderbar beobachten lassen. Ist ...

» Mehr Information
Füttern von Vögeln - Teil 1

Die Wichtigkeit der Zufütterung von Vögeln im Winter ist oft ein Diskussionsthema unter Vogelkundler/innen. Rein biologisch gesehen ist eine Zufütterung heimischer Vögel nicht notwendig, da sie sehr gut an die kalte Jahreszeit angepasst sind. Gefährdete Arten sind ...

» Mehr Information
Fallenkobelweg bleibt gesperrt!

Schwere Sturmböen in den vergangenen Wochen, insbesondere das Sturmtief „Burglind“ zu Beginn des Monats Jänner, sorgten für große Schäden in den Hohenemser Waldungen. Zellenartig wurden über das ganze Emser Waldgebiet – meist in unwegsamem Gelände ...

» Mehr Information
Vortragsreihe „Waldpflege“

Am Montag, dem 22. Jänner 2018, um 19.30 Uhr lädt die Ortsgruppe Hohenems des Vorarlberger Waldvereins zur Vortragsreihe „Waldpflege – Der Schlüssel zur Klimawandelanpassung“ im Pfarrsaal St. Karl ein. Landesforstdirektor DI Andreas Amann referiert zu diesem ...

» Mehr Information