Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
12.06.2018

Kundmachung

Verordnung der Stadt Hohenems über die Auflage zur Teiländerung des Flächenwidmungsplanes:

Die Stadtvertretung hat in der Sitzung am 29. Mai 2018 die Auflage der Neuausweisung der GST 75/1, 42/5, 40/3, 38/2, 37/1, 36/2, .1500, 2796/1, 2797, 2798/3, 2800/2, 2801/4, 2801/3, 2804/1, 2804/2, 2804/3, 2807, 2808/1, 2808/2, 2808/3, 2808/4, 2810/2 und 8956 entsprechend der Planbeilage Plan-Zl h031.2-1/2018 vom 8. Mai 2018 beschlossen.

Die Plandarstellung sowie ein Erläuterungsbericht über die geplante Neuausweisung liegen im Stadtbauamt während den Öffnungszeiten (Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr) zur allgemeinen Einsicht auf.

Die Unterlagen sind des Weiteren auf der digitalen Amtstafel auf der Website der Stadt Hohenems unter www.hohenems.at/amtsinfo verfügbar.

Während der Auflagefrist vom 11.6.2018 bis 11.7.2018 kann jede/r Gemeindebürger/in oder Eigentümer/in von Grundstücken, auf die sich der Flächenwidmungsplan bezieht, zum Entwurf schriftlich oder mündlich Änderungsvorschläge erstatten.

Bei etwaigen Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter/innen der Abteilung Stadtplanung. Termine können Sie gerne vormittags mit Izabel Nizic, Tel. 05576/7101-1411, vereinbaren.