Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
17.10.2018

tonart Musikschule holt Platz eins!

Bandcoach Klaus Raidt (l.) mit „Soloflair“.

Die Vorarlberger Formation „Soloflair“, die von Musiker und Pädagoge Klaus Raidt an der tonart Musikschule Mittleres Rheintal in Hohenems unterrichtet wird, konnte nach ihrem Sieg auf Landesebene nun beim Bundeswettbewerb „Podium.Jazz.Pop.Rock 2018“ ebenfalls gewinnen.

Pro Kategorie wird ein Hauptpreis vergeben, „Soloflair“ holte sich den sogenannten „Falco-Preis“ in der Kategorie Pop/Rock. Besetzt ist die Band mit Sara Velic, Jonathan Jaud, Raphael Losó, Tobias Meschnig, Simon Prosegger und Dario Dalpra. Alle Musiker sind im Alter von 15 bis 20 Jahren. Der Wettbewerb findet alle zwei Jahre, in Ergänzung zu „Prima la musica“, ebenfalls unter dem Dach der Organisation „Musik der Jugend“ statt.