Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
30.05.2018

Stadt Polička zu Besuch in Hohenems

Ein Panoramablick auf das wunderschöne Stadtzentrum von Polička.

Ein spannender Austausch im Stadtzentrum: am Samstag, dem 2. Juni 2018, von 11 bis 15 Uhr stellen Vertreter/innen der Hohenemser Partnerstadt Polička die tschechische Kultur, Kulinarik, Musik, Tänze und typische Dinge aus ihrer Region am Schlossplatz vor.

Rund 30 Personen werden anreisen und ein spannendes Programm für die Besucher/innen zaubern. Jede Stunde tanzen 16 Tänzer/innen den traditionellen böhmischen Tanz „Česká beseda“ in schönen Polička-Trachten. Drei Musiker sind mit Gitarre, Blasharmonika und Kontrabass vor Ort und geben typische Volksmusik aus ihrer Region zum Besten. Auf der Bühne werden die Bewohner/innen der Stadt Polička Interessantes über ihre Stadt, ihre Bräuche und ihre Kultur erzählen. Bei einem tollen Quiz kann man das Erfahrene auch gleich unter Beweis stellen.

Und was macht eine andere Region oder Kultur noch so einzigartig? Natürlich die spezielle Kulinarik. Die Besucher/innen haben an diesem Samstag die Möglichkeit, mal etwas ganz Neues auszuprobieren. Es gibt eine Bratwurst, die „der Ertrunkene“ genannt wird, da sie in Essig eingelegt wurde. Mit Zwiebeln serviert und einem speziellen Polička-Brot wird diese Bratwurst zu einem besonderen kulinarischen Highlight. Wer lieber einen leckeren Aufstrich genießt, bestellt sich ein herzhaftes Brot mit Grammelschmalz. Und auch die süße Seite verspricht so einiges zum Schlemmen: spezielle Kuchen und typisch tschechische Lebkuchen.

Und wie schmecken die Drinks aus Polička? Einfach vorbei kommen und das Polička-Bier, den alkoholischen Cocktail „Poličkas Traum“ oder den Kinder-Cocktail „Bohuslav Martinus Coctail“ probieren.
Es wird ein interessanter Samstagvormittag, mit der spannenden Möglichkeit, eine andere Kultur kennenzulernen. Ma trifft sich zu einem inspirierenden Austausch – am Schlossplatz in Hohenems.