Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
25.04.2018

Schubertiade-Konzerthöhepunkte

Schubertiade

Nach ihrem erfolgreichen Auftakt der diesjährigen Konzertsaison lädt die Schubertiade zu weiteren Terminen im Markus-Sittikus-Saal ein.

Unter den zahlreichen Höhepunkten nimmt das L’Orfeo Barockorchester einen besonderen Part im Programm ein: Unter Leitung von Michi Gaigg und moderiert von Michael Kube werden die Musiker/innen an gleich vier aufeinander folgenden Abenden sämtliche Symphonien und symphonische Fragmente Franz Schuberts als Schwerpunkt präsentieren.

Konzertkarten  sind unter Tel. 05576/72091 bzw. E-Mail info@schubertiade.at  erhältlich. Von 29. April bis 5. Mai 2018 öffnet die Schubertiade zudem von 10.30 bis 17 Uhr ihr „Schubertiade-Quartier“ mit gesamt sechs Musemseinrichtungen – es bietet sich also an, einen Konzert- mit einem Museumsbesuch zu verbinden. Mehr Informationen: www.schubertiade.at

Historische Hohenems-Führungen im Mai

Für Schubertiade-Besucher/innen wie allgemein historisch Interessierte gibt es Zusatzangebote: So wird am Dienstag, dem 1. Mai 2018, um 13.30 Uhr eine kostenlose, 90-minütige Stadtführung angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Treffpunkt ist beim Nibelungenbrunnen. Am Samstag, dem 5. Mai 2018, besteht um 17 Uhr die Gelegenheit, an einer einstündigen Führung durch den Renaissancepalast teilzunehmen; eine Anmeldung bei der Tourismus und Stadtmarketing GmbH bis um 16 Uhr des Vortages ist erforderlich; der Beitrag ist 15 Euro. Treffpunkt ist beim Palasttor.

Die kommenden Schubertiade-Konzerte im Überblick

• Sa, 28. April, 16 Uhr: Kammerkonzert – Andrej Bielow, Adrian Brendel, Kit Armstrong, Alfred Brendel

• Sa, 28. April, 20 Uhr: Liederabend: Rafael Fingerlos, Sascha El Mouissi

• So, 29. April, 11 Uhr: Vortrag Alfred Brendel „Mein musikalisches Leben“

• So, 29. April, 16 Uhr: Klavierabend – Kit Armstrong

• So, 29. April, 20 Uhr: Kammerkonzert – Renaud Capuçon, Kian Soltani, Lahav Shani

• Mo, 30. April, 16 Uhr: Kammerkonzert – Renaud Capuçon, Kit Armstrong

• Mo, 30. April, 20 Uhr: Liederabend – Julia Kleiter, Christoph Prégardien, Michael Gees

• Di, 1. Mai, 11 Uhr: Musikgespräch, Alfred Brendel u. Peter Gülke „Schubert und Beethoven in Wien“

• Di, 1. Mai, 16 Uhr: Kammerkonzert – Minetti Quartett, Sharon Kam

• Di, 1. Mai, 20 Uhr: Liederabend – Christina Landshamer, Andrè Schuen, Daniel Heide

• Mi, 2. Mai, 20 Uhr: Orchesterkonzert I – L’Orfeo Barockorchester

• Do, 3. Mai, 20 Uhr: Orchesterkonzert II – L’Orfeo Barockorchester

• Fr, 4. Mai, 20 Uhr: Orchesterkonzert III – L’Orfeo Barockorchester

• Sa, 5. Mai, 20 Uhr: Orchesterkonzert IV – L’Orfeo Barockorchester

• So, 13. Mai, 11 Uhr: Kammerkonzert – Philharmonia Schrammeln Wien

• Fr, 25. Mai, 20 Uhr: Canzonenabend – Lucilla Galeazzi, Marcello Vitale, Carmine Bruno

Die Veranstaltungen finden traditionell im Markus-Sittikus-Saal statt.