Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
04.09.2018

Kulturkreis Herbstprogramm 2018

Das Herbstprogramm des Kulturkreis‘ Hohenems steht im Zeichen des Gedenkens mehrerer Ereignisse, die nicht nur für die Geschichte Österreichs prägend waren: Das Ende des Ersten Weltkrieges 1918, der „Anschluss“ an Nazideutschland 1938 und 1968, das Jahr der Jugendrevolten und des Prager Frühlings.

Der Kulturkreis lädt zu einer bunten Palette von Fahrten, Führungen und Vorträgen ein. Das Kulturcafé Kitzinger bietet einem interessierten Publikum einen besonderen Rahmen für Gesprächsrunden:

Vorträge

  • Dienstag, 2. Oktober 2018, 20.15 Uhr: „Herr Maschine oder vom wunderlichen Leben und Sterben des Julien Offray de La Mettrie“, mit Bernd Schuchter, Öffentliche Bücherei, Marktstraße 1a, Eintritt: 7 Euro
  • Freitag, 9. November 2018, 19.30 Uhr: „Die Emser Grafen und der Wein“, mit Elmar Sturn, Gasthof Habsburg, Graf-Maximilian-Straße 19, Eintritt: 5 Euro
  • Donnerstag, 22. November 2018, 20 Uhr: „50 Jahre 68er – Was ist geblieben?“, mit Gertrud Leimser, Öffentliche Bücherei, Marktstraße 1a, Eintritt: 7 Euro

Kulturcafé Kitzinger

  • Vorträge, Lesungen und Gespräche regen zu Diskussionen und Fragen an. Das Café ist jeweils ab 17 Uhr geöffnet. Beginn der Veranstaltungen ist um 18 Uhr.
  • Freitag 21. September 2018: „Wia‘s früjer gsi ischt“: Alpbetrieb im Wandel der letzten 50 Jahre, mit Karl Klien, Biohof Spällehof
  • Freitag, 28. September 2018: Langer Tag der Flucht, Erzählcafé mit Flüchtlingen
  • Freitag 19. Oktober 2018: „Früjer und hüt“: Anni Drexel erzählt von alten Zeiten und ihren persönlichen Erfahrungen mit dem Projekt „Dorfentwicklung in Ndubia‐Nigeria“
  • Freitag 16. November 2018: Aufbruch ins Ungewisse: Literarische Reisebilder aus mehreren Jahrhunderten; Vortrag von Roswitha Fessler
  • Freitag 18. Jänner 2019: Die NS‐Zeit im Gemeindeblatt von 1938 bis 1940: Vortrag von Arnulf Häfele mit anschließender Diskussion
  • Freitag 15. Februar 2019: Imkern im Jahreskreis: Peter Buchner spricht über Bienenhaltung, Aufgabe und Pflege von Bienenvölkern

Museum auf Zeit, Marktstraße 26

  • Sonntag, 30. September 2018, 13 – 17 Uhr: Tag des Denkmals
  • Samstag, 6. Oktober 2018, 18 – 24 Uhr: Lange Nacht der Museen

Exkursionen

  • Samstag, 29. September 2018, 7.30 – 17.30 Uhr: „Mit Bus und Bahn durchs Landwassertal, Treffpunkt: Postparkplatz, Beitrag: 56 Euro
  • Samstag, 6. Oktober 2018, 15 Uhr: „Ein Streifzug durch die Stadt Feldkirch“, mit Harald Pfanner, Treffpunkt: Churer Tor, Feldkirch, Beitrag: 12 Euro
  • Samstag, 20. Oktober 2018, 8 – 18.30 Uhr: „Kloster Sießen – ein Kleinod barocker Baukunst in Oberschwaben“, Treffpunkt: Postparkplatz, Beitrag: 43 Euro
  • Samstag, 12. Jänner 2019, 15 Uhr: Besuch der Rudolf-Wacker-Ausstellung: „Wacker im Krieg. Erfahrungen eines Künstlers“, Treffpunkt: Eingang vorarlbergmuseum in Bregenz, Eintritt: 16 Euro

Anmeldungen: VHS Hohenems, Tel. 05576/73383, E-Mail info@vhs‐hohenems.at  oder www.vhs‐hohenems.at