Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
19.02.2018

Funkenspektakel in Hohenems

Funken „Mähh und Summ“

Am kommenden Wochenende gehen gleich fünf verschiedene Funkenhighlights in Hohenems über die Bühne.

Bereits am Freitag, dem 16. Februar 2018, startet um 18 Uhr der Kinderfunken Emsreute, gefolgt vom Funken Albrich’s Hof in der Parzelle Steckenwegen in Emsreute um 19 Uhr.

Am Samstag, dem 17. Februar 2018, ab 12 Uhr ist am Funkenplatz Erlach bereits was los, denn da startet die Bewirtung. Um 16.30 Uhr beginnt der Kinderfackelzug ab dem Haus Maierhofer, ehe um 17 Uhr der Kinderfunken abgebrannt wird. Auf das große Feuerwerk um 18.30 Uhr folgt das Entzünden des großen Funkens um etwa 19 Uhr.

Parallel dazu steigt auch der Funken der Zunft „Mähh und Summ“. Um 15.30 Uhr beginnt das bunte Funkentreiben, gefolgt vom Kinderfunken und Fackelzug um 17 Uhr und dem großen Funkenabbrennen um 18 Uhr.

Die Funkenzunft Schwefel lädt bereits zum Aufbau mit Bewirtung am Samstag von 14 bis 18 Uhr ein. Am Sonntag, dem 18. Februar 2018, steigt dann das große Funkenspektakel mit Kinderfunken ab 17 Uhr. Der große Funken wird dann ab 19 Uhr, begleitet vom Kinderfackelzug und der Bürgermusik Hohenems, entzündet.