Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
02.01.2018

Buchpräsentation: „Wachtraum“

Susanne Scholl

Am Montag, dem 8. Jänner 2018, um 20 Uhr präsentiert die Autorin Susanne Scholl ihr neues Buch „Wachtraum“ im Rahmen einer Lesung im ProKonTra.

Scholl wurde in eine jüdische Wiener Medizinerfamilie, deren Geschichte stark mit der Shoa verknüpft ist, geboren. Sie studierte Slawistik in Rom und Moskau und wurde als langjährige ORF-Auslandskorrespondentin in Moskau bekannt. Als anerkannte Expertin zu Themenbereichen, die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen und Realitäten in Russland betreffend, ist sie gern eingeladener Gast in verschiedenen Fernseh- und Rundfunkformaten, zudem hält sie auch Vorträge an Universitäten im In- und Ausland. Susanne Scholl hat zahlreiche fundierte Fachbücher zu ganz unterschiedlichen Themen veröffentlicht.
Susanne Scholl wurde für ihre journalistische Arbeit und ihr Engagement für Menschen mit dem österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst, dem goldenen Ehrenzeichen der Stadt Wien sowie zahlreichen anderen Preisen ausgezeichnet.