Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
02.05.2018

Auf die Plätze, fertig, STARTprojekte

Anfang des Jahres hat das Kulturhauptstadtbüro Kultur Perspektiven 2024 zur Einreichung von Projektideen zum Thema Grenze(n) und seiner vielfältigen Bedeutung und Ausformung aufgerufen. Nach einer überregional besetzten Jurysitzung werden nun die zehn ausgewählten STARTprojekte bekannt gegeben.

Mit dabei sind Projekte aus allen Sparten der Kunst und Kultur, die im Laufe des Jahres in ganz Vorarlberg starten und umgesetzt werden. Dornbirn bereitet sich zusammen mit Feldkirch, Hohenems und der Regio Bregenzerwald auf die Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2024 vor.
„Aus dem ganzen Bodenseeraum erhielten wir vielseitige Projektideen aus den unterschiedlichen Sparten der Kunst und Kultur“, informiert Mag. Bettina Steindl, Projektleiterin der Kultur Perspektiven 2024, und freut sich bereits auf die Umsetzung. „Mit den STARTprojekten geben wir einen ersten Einblick in die Vielfältigkeit und Offenheit einer Kulturhauptstadt. Jeder und jede kann sich beteiligen und teilhaben.“

Neben Vermittlungsprojekten mit Kindern und Jugendlichen wird es partizipative und bildnerische Arbeiten, Performances im öffentlichen Raum und Musikprojekte geben. In den kommenden Wochen werden die STARTprojekte detailliert vorgestellt. Einen ersten Überblick können sich Interessierte bereits jetzt auf der Website www.kulturperspektiven2024.at machen.